• Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
  • Kindergeburtstag

Im Sea Life Timmendorfer Strand erleben Eltern und Kinder Monsterkrabben, Stechrochen und Glatthaie aus nächster Nähe.

Im Sea Life Timmendorfer Strand bewundern Familien den Reichtum und die Schönheit der heimischen Unterwasserwelt anhand 30 naturnah gestalteten Aquarien. Die unterirdische Entdeckungsreise beginnt an der Quelle eines Flusses und endet in den Tiefen des Nordostatlantiks. Wunderschöne bunte Koi-Karpfen genießen die Süßwasserlandschaft mit Wasserfall, quirlige Forellen tummeln sich im Wellenbecken, der gefährlich dreinblickende Seewolf hat sein Revier im kalten Winterfjord. Einen der Höhepunkte des Sea Life Timmendorfer Strand stellt der acht Meter lange Unterwassertunnel dar. Nur durch die transparente Glaswand getrennt, haben Kinder und Eltern fast "hautnahen Kontakt" zu Haien, Rochen und Barschen im Tiefseebecken.

Sea Life Mitarbeiter erklären bei den unterschiedlichen Becken die Besonderheiten ihrer Bewohner. Anschauliche Informationstafeln, ein spannender Film über Haie und Rochen im Sea Life Kino und audiovisuelle Vorführungen runden das Angebot im Sea Life Timmendorf ab.

Das Engagement von Sea Life Timmendorf für die maritime Welt spiegelt sich auch hinter den Kulissen wider. Experten pflegen verletzte oder kranke Tiere, die ins Sea Life gebracht werden. In Zuchtbassins wachsen junge Tiere auf, die später wieder im Meer ausgesetzt werden. Beim Schutz der Meeres- und Süßwasserlebewesen wird Sea Life Timmendorf von der Umweltschutzorganisation Greenpeace und der Deutschen Gesellschaft zum Schutz der Haie (DEG) unterstützt.

Ein Schwerpunkt im Sea Life Timmendorf ist den in der Nordsee beheimateten Seepferdchenarten gewidmet. Das zierliche Seepferdchen gehört mit seinem gebogenen Hals und der aufrechten Schwimmhaltung zu den ungewöhnlichsten Fischarten der heimischen Gewässer. Durch die wellenförmigen Bewegungen ihrer Rückenflosse schweben die Seepferdchen aufrecht und grazil im Wasser. In Färbung und Körperhaltung passen sich die Seepferdchen der Vegetation ihres Lebensraumes an. So sind sie mal grünlich oder bräunlich gefärbt, können jedoch auch fein weiß getüpfelt sein.

Seepferdchen sind in der Nordsee nur mehr vereinzelt zu finden. Einerseites wird ihr Lebensraum, die großen Seegraswiesen, durch die zunehmende Verschmutzung der Nordsee immer weniger, zum anderen ist ihr Bestand durch die gezielten Fischerei bedroht. Die im Sea Life Timmendorfer Strand gezeigten "langschnäuzigen Seepferdchen" stammen aus dem englischen "Sea Life Weymouth". Dort gelang es Sea Life Biologen Anfang 1996 weltweit erstmals, heimische Seepferdchen in einem Aquarium zu paaren. Die an der englischen Nordseeküste gefangenen Elterntiere gebaren in einem Aufzuchtbecken Hunderte von winzigen Seepferdchen. Die Hälfte des Nachwuchses wurde wieder in die Nordsee ausgesetzt, der andere Teil dient den Sea Life Aquarien als Basis für ein umfangreiches Forschungs- und Zuchtprogramm. Die im Sea Life Timmendorf aufgezogenen Seepferdchen werden später wieder in die Nordsee ausgesetzt.

Ein Durchgang durch das Sea Life Timmendorf dauert ca. 1 bis 1,5 Stunden.

Im Sea Life Timmendorfer Strand können Geburtstagskinder einen tollen Kindergeburtstag mit ihren Freunden feiern!

TIPP: Ermässigungen für MV Erlebniscard Besitzer 2018

Wo und wann

KONTAKT

Sea Life Timmendorfer Strand

ADRESSE

Kurpromenade 5
Timmendorfer Strand, 23669
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Jun(Mitte) 10:00-17:00

Jun-Aug 10:00-19:00

Sep-Nov 10:00-17:00 (Wochenende 10:00-18:00)

Stand: Mär.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 15,95 (online € 12,95)

Kinder 3-14 J: €12,95 (online € 10,30)

Kinder bis 3 J: frei

Stand: Mär.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
12,202 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.18 km
Vogelpark Niendorf / Ostsee

Vogelpark Niendorf / Ostsee

Schleswig-Holstein
Distanz: 2.58 km
Distanz: 3.18 km
Karls Erlebnishof Warnsdorf (c) alex grom

Karls Erlebnishof in Warnsdorf

Schleswig-Holstein
Distanz: 4.53 km
Distanz: 7.55 km
Distanz: 7.69 km
Alter Leuchtturm Travemünde (c) Moebius GmbH

Alter Leuchtturm Travemünde

Schleswig-Holstein
Distanz: 7.83 km
Distanz: 8.40 km
Di, 16 Apr bis Di, 16 Apr
Distanz: 69.67 km

Essen in der Nähe

Neustadt Marienhof Restaurant

Hofanlage Marienhof in Neustadt

Schleswig-Holstein
Distanz: 16.46 km
Distanz: 34.61 km

Spezial

Sprachen lernen macht Spaß

 

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Der konventionelle Unterricht in der Schule erscheint den meisten staubtrocken und vermittelt nur wenig Motivation um eine Fremdsprache aus eigenem Antrieb zu lernen.

Ferienspaß zu Ostern

 

Endlich steht der lang ersehnte Frühling vor der Tür. Mit ihm nahen jedoch auch die Osterferien. Damit ihr euch dieses Jahr wünscht, dass die Ferien niemals enden werden, haben wir einige Tipps für euch zusammengestellt. Diese helfen euch, die tollsten Osterferien, die ihr euch vorstellen könnt, zu verbringen.

Wer hat gewonnen?

 

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Deutschland.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Ratgeber rund ums Kinderzimmmer


Zoobesuche sind immer ein tolles Erlebnis für Kinder. Um den Ausflug noch spannender zu gestalten, können Eltern sich einen Zoo mit Abenteuerfaktor aussuchen, auch wenn der vielleicht nicht gleich um die Ecke liegt. Wie wäre es, wenn Sie den Zoobesuch mit einer Hotelübernachtung verbinden?

In ganz Deutschland gibt es viele interessante Ausflugsziele für ein erlebnisreiches Familienwochenende.

Gesund und nachhaltig durch die Schulzei


Die Ausstattung von Schulkindern erweist sich für viele Eltern als schwierige Aufgabe. 

Wir haben gute Tipps!

Handyschutz

 

Wir haben Tipps für einen optimalen Handyschutz

im Falle von Displaybruch, Diebstahl ect.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!