Kindheitsmuseum Schönberg

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Der Zugang zu allen Bereichen des Kindheitsmuseum Schönberg ist behinderten- und somit auch kinderwagengerecht für Familien mit kleinen Kindern.

Im Kindheitsmuseum Schönberg werden die Exponate häufig offen präsentiert. Das bedeutet, dass die Kinder Spielecken vorfinden, in denen sie viele Dinge anfassen dürfen. Spielzeug und Bücher, Möbel und Kleidung, aber auch Fotos dokumentieren die Kindheit im sozialen und gesellschaftlichen Umfeld ab 1890.

Ab 1890 war die industrielle Entwicklung besonders rasant und das familiäre, schulische und gesellschaftliche Umfeld veränderte sich zunehmend stark. Diesem Umstand wird in den Ausstellungsräumen des Kindheitsmuseum Schönberg Rechnung getragen.

Die Familien betrachten im Kindheitsmuseum Schönberg zum Beispiel Teile einer Schulklasseneinrichtung, komplett mit Schiefertafel und Lederschulranzen, dargestellt, als ob die Kinder jeden Moment zur Türe hereinstürmen würden.

Ein anderer Teil der Ausstellung widmet sich dem Thema "Spielzeug damals: Typisch Junge - typisch Mädchen" und geht der Frage nach, ob diese Trennung auch heute noch gilt. Auch einem ganzen Kinderleben von der Geburt bis zur Konfirmation spüren die Familien nach.

In der Bücherei im Kindheitsmuseum Schönberg sehen Kinder und Eltern ca. 2.000 Bücher vom Ende des 19. Jahrhunderts bis heute.

Die aktuellen Führungen zur Ausstellung "Mehr als 100 Jahre Kindheit" sind kleine Zeitreisen, die 90 Minuten dauern können. Im Juli und August finden sonntags von 15.00 Uhr-17.00 Uhr Aktionsnachmittage statt. In der Regel ist die Teilnehmerzahl nicht beschränkt.

In der Cafeteria laben sich die Familien an Getränken und lassen die Eindrücke aus dem Rundgang durch das Kindheitsmuseum Schönberg nachwirken.

Wo und wann

KONTAKT

Verein Kindheitsmuseum Schönberg e.V.
T: +49 (0) 4344 6865

ADRESSE

Knüllgasse 16
Schönberg/Probstei, 24217
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai jeweils So 14:00-17:00

Jun-Okt jeweils Di-So 14:00-17:00, Do 10:00-12:00

Stand: Mar.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder bis 14 J: € 1,-

Stand: Mar.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,528 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.26 km

Irrgarten Probsteierhagen

Schleswig-Holstein
Distanz: 5.88 km
Distanz: 9.67 km
Distanz: 9.87 km
Distanz: 9.98 km
Schwimmhalle Schilksee in Kiel

Schwimmhalle Schilksee in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 13.65 km
Distanz: 14.10 km
Distanz: 15.15 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Kiel Restaurant Foerdeblick

Gasthaus Foerdeblick in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 14.23 km
Kiel Karolinen Restaurant

Restaurant Karolinen in Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 15.72 km

Kindercafé Kiel

Schleswig-Holstein
Distanz: 18.22 km

Aus Mamis Lade

WIE KANN MAN SEINEN KRANKENHAUSAUFENTHALT DURCH VERSICHERUNGEN ANGENEHMER GESTALTEN?


Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist in den meisten Fällen kein schönes Erlebnis. Wenn man irgendwann einmal in die Situation kommen sollte, einige Tage im Krankenhaus verbringen zu müssen, kann man vorsorgen, um seinen Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten. Hier kommen verschiedene Versicherungen ins Spiel.

Zurück zur Natur

 

Die Natur und unsere Umwelt liefern uns Kraft und das Bewusstsein, dass wir Teil eines großen Ganzen sind. Wer sich in frei zur Verfügung stehenden Zeiträumen immer mal wieder die Möglichkeit nimmt, die Natur zu genießen, der kann im Anschluss wieder mit ganz neuen Lebensgeistern ausgestattet sein. 

Auf den Spuren der deutschen Braukunst

 

Jeder Deutsche gönnt sich jedes Jahr 91 Liter des beliebten Gerstensaftes, wobei Männer deutlich mehr Bier trinken als Frauen. Da bietet es sich doch an, den Freund, Partner oder Ehemann mit einem passenden Geburtstagsgeschenk zum Thema Bier zu überraschen. Ein Bierbraufässchen beispielsweise.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!