Botanischer Garten Gera

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

300 Pflanzen betrachten sich die Familien im Botanischen Garten in Gera.

Ca. 300 interessante Pflanzen sind für die Eltern und Kinder im Botanischen Garten in Gera zu sichten. Diese sind in Anlagen wie Laub- und Nadelwald, Halbtrockenrasen oder auf der Feuchtwiese zu entdecken. 

Der Gewürzkräutergarten im Botanischen Garten in Gera animiert die Nasen der Besucher. Sie nehmen zum Beispiel Anis und Zitrone wahr. Im Fels- und Schotterflur wächst der seltene Schwärzende Geißklee und im Halbtrockenrasen Thymian, Flockenblumen oder Sonnenröschen. Die Eltern und Kinder betrachten außerdem im Botanischen Garten in Gera die Pflanzen am und im Teich, wie z.B. die kleine Seerose.

Wissenswertes im Botanischen Garten

Eine geologische Lehrwand im Botanischen Garten in Gera informiert die Familien über 20 verschiedene Gesteinsarten. Erdgeschichte. Die Eltern und Kinder erfahren Interessantes über die Findlinge der Eiszeit oder Gesteine vom Erdaltertum.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Museum für Naturkunde Gera
T: +49 365 52003

ADRESSE

Nicolaistraße
Gera, 7545
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Mo-Fr 8:00-17:00, Sa, So 11:00-16:30

Okt-Apr jeweils Mo-Fr 8:00-15:30

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,50

Familien: € 7,50

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,085 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.21 km
Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.94 km
Distanz: 0.98 km
Kletterwald Gera

Kletterwald Gera

Thüringen
Distanz: 1.81 km
Distanz: 2.02 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 27.59 km
Distanz: 27.98 km
Distanz: 30.48 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!