Urlaub mit den Kindern und dem Haustier - Worauf man achten sollte

Alle sind schon voller Vorfreude auf den anstehenden Urlaub, da gibt es allerdings noch ein paar Punkte die berücksichtigt werden sollten, falls beispielsweise das Haustier nicht Daheim zurückgelassen werden soll. Damit genau dies nicht passiert, gibt es so einige Optionen.

Herrliche Unterbringungsmöglichkeiten für Kinder, Eltern und das Haustier!

Sicherlich gibt es mittlerweile schon ganz tolle Familienhotels oder andere Unterbringungsmöglichkeiten, in denen die Kinder und Eltern mit samt ihres geliebten Haustieres sehr willkommen sind. Die richtige Versicherung für das Haustier ist in dem Fall auch wichtig, damit beide Seiten gut abgesichert sind und der Urlaub so sorglos wie möglich gestaltet werden kann. Ein Haustier, wie beispielsweise der Hund, gehört in der Regel zur Familie und wird auch so behandelt und besonders die Kinder freuen sich, wenn der treue Freund mit in den Urlaub fahren darf.

©Pexels

In diesem Zusammenhang sollte immer daran gedacht werden, dass Reiseziele ausgewählt werden, die allen Seiten Freude bereiten. Die Ziele und Unterkünfte sollten genügend Platz zum Spielen bieten und ein hohes Maß an Behaglichkeit ausstrahlen. Ein Urlaub in einem Ferienhaus am Strand an Nord- und Ostsee ist sicherlich eine der besten Destinationen für den Urlaub mit Kindern und dem Haustier zugleich. Alle Vierbeiner lieben es, am Strand zu toben und mit den Kindern um die Wette zu rennen.

Wenn man die richtige Versicherung für das Haustier abgeschlossen hat, sollte einem Familienurlaub eigentlich nichts im Wege stehen. Weil man sich aber nicht immer ganz einig ist, wohin der nächste Urlaub nun gehen soll, gibt es viele Vorschläge im Netz. Auf den entsprechenden Seiten unterschiedlicher Anbieter, werden ausgezeichnete Hinweise und Tipps gegeben, was bei einem solchen Urlaub zu beachten ist. Es gibt sehr viele Anregungen, welche Wohnmöglichkeiten in Frage kommen, damit alle das Bestmögliche aus dem Urlaub herausholen können.

Mit der ganzen Familie ans Meer und das Haustier muss mit!

Wie schon oben erwähnt, sind die meist gewählten Destinationen für einen Sommerurlaub mit Kindern und Haustieren, die Küstenorte. Viele Familien möchten ihren Urlaub am Meer verbringen, denn hier gibt es unendlich viele Optionen. Auch hier muss kein Haustier zu Hause bleiben, dennoch sollte man sich im Vorfeld genau informieren, welche Anbieter auch Haustiere in ihren Einrichtungen zulassen. Am besten eignen sich jedoch für einen Urlaub mit den Kindern und dem Haustier, die beliebten Ferienhäuser. Das Haustier kann sich frei entfalten und muss dennoch nicht auf seine vertrauten Menschen verzichten. Man sollte immer darauf achten, dass ein solches Ferienhaus gut eingezäunt ist, damit nicht nur der Hund draußen rumtollen kann, sondern ebenso die Kinder. Der Zaun ist auch deshalb wichtig, damit sich alle sicher und geborgen im Freien aufhalten können. Aber diese Art einer Urlaubsunterkunft findet man sicherlich nicht nur an den Küsten, sondern über das ganze Land verteilt. Deshalb spielt es auch keine Rolle, ob man mit den Kindern und dem Haustier an der Ostsee, im Elbsandsteingebirge, im Schwarzwald oder etwa in Bayern den wohlverdienten Urlaub verbringen möchte. Es wird sich für jeden Urlauber das richtige Urlaubsdomizil finden.

Fazit

Immer mehr Anbieter von Ferienhäusern, Ferienwohnungen aber auch Hotelbetriebe heißen jährlich Familien auch mit ihren Haustieren herzlich willkommen. Dieser Trend ist als sehr positiv zu werten. Dennoch sollte man immer darauf achten, dass man das Haustier bei der Buchung mit angeben muss. Auf vielen Portalen im Internet ist die Buchung viel einfacher, hier kann man genau herausfiltern, ob ein Anbieter Haustiere erlaubt oder eben nicht. Weiterhin sollte immer darauf geachtet werden, dass eine Tierhaftpflichtversicherung abgeschlossen wurde, da diese heutzutage häufig von Seitens der Hotelbetreiber oder Vermieter von Ferienhäusern erwünscht sind.

 

Empfehlungen

Botanischer Garten Bochum
Nordrhein-Westfalen > Bochum
Im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum finden nicht nur Studierende das passende Umfeld für ihre fachbezogenen Studien, sondern auch Eltern und Kinder, die sich für die Vielfalt der Pflanzen interessieren. Mehr Infos...
  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

 

Seit die RupertusTherme in Bad Reichenhall um das Familienbad erweitert ist, fühlen sich hier Kinder und Eltern so richtig daheim. Aktiv- und Spaßangebote ergänzen die attraktive Gesundheitstherme.

Mamilade Check

Mami-Check: Wildfreizeitpark Oberreith

Mai 2022

Der Wildfreiizeitpark Oberreith hat unsere Mami-Checker begeistert. Ob Riesenspielplatz mit Trampolinanlage und Parkeisenbahn, Waldseilgarten und Indoorspielplatz - es wurde alles ausprobiert. Mehr erfahren...

Mami-Check: Familienurlaub im Hotel Der Stern in Obsteig/Tirol

November 2021

Wir verbrachten einen Familienurlaub im Hotel Der Stern auf dem Sonnenplateu Mieming in Tirol, wo sehr viel wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird. Mehr erfahren...

Mami-Check: Schatzsuche mit Gripsy Rätselwerkstatt

April 2021

Unsere Rätsellust haben wir dieses Wochenende mit einer Schatzsuche von der Gripsy Rätselwerkstatt gestillt. Und wo kann man besser, nach dem Schatz von Burg Geierstein suchen als auf der Burg Liechtenstein. Den Kids hats gefallen. Mehr erfahren...