• Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter
Blick vom Turm des Domes in Bremen

Mit etwas Kondition erfreuen sich Familien an dem schönen Ausblick bei der Turmbesichtigung des St. Petri Domes

265 Stufen gilt es für Eltern und Kinder bei der Turmbesichtigung des St. Petri Domes zu überwinden, um einen schönen Überblick über die Bremer Innenstadt genießen zu können. Die Wendeltreppe im Südturm führt die Familien über das schmale Stiegenhaus in den südlichen der beiden Türme des Doms.

Glocken aus der Nähe

Im letzten Drittel der Turmbesteigung kommen Eltern und Kinder bei einer der großen Glocken des Geläuts vorbei, der einzigen Glocke, die sich im südlichen Turm befindet. Die drei anderen großen Glocken befinden sich im Nordturm des St. Petri Domes.

Wundervoller Blick über die Stadt

Nachdem Eltern und Kinder die Stufen überwunden haben, genießen sie den wunderschönen Blick von der Aussichtsplattform. Die Familien bewundern bei der Turmbesichtigung den Ausblick auf den Marktplatz und die Bremer Innenstadt, und bei gutem Wetter noch viel weiter.

Tipps

Auch das Dommuseum ist für die Familien sehr interessant. Auch das Bremer Rathhaus kann mit einer Führung besichtigt werden.

Wo und wann

KONTAKT

St. Petri Domgemeinde
T: +49 (0)4 21 36 50 40

ADRESSE

Sandstraße 10/12
Bremen, 28195
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-Fr 10:00-16:30, Sa 10:00-13:30, So 14:00-16:30 (Jun-Sep Mo-Fr, So bis 17:30)

Stand: Apr.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder bis 12 J: € 1,-

Stand: Apr.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,060 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km

Essen in der Nähe

Distanz: 0.33 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 1.45 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER