Familiensonntage im Museumsdorf Kürnbach

  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Unterhaltung von morgens bis am Nachmittag bietet der Familiensonntag im Museumsdorf Kürnbach

An den Familiensonntagen wird den Kindern und den Eltern im Museumsdorf Kürnbach viel geboten. Nach einem leckeren Frühstück gehen die Familien im Museumsdorf auf Entdeckungstour und nehmen an einer der zahlreichen Aktionen teil.

Leckeres Buffet

In der Vesperstube des Museumsdorfes finden die Familien an diesen Tagen von 9:00 bis 11:00 Uhr ein leckeres Frühstücksbuffet. Hier schlemmen die Kinder und die Eltern so viel sie wollen und stärken sich für den Tag. Die Kosten für das Buffet inkl. Kaffee und Saft betragen für die Eltern € 9,- und für Kinder von 6-16 Jahren 50 ct. pro Lebensjahr.

Mitmach-Angebote

Von 10:00 bis 15:00 Uhr bietet das Museumsdorf Kirnbach tolle Mitmach-Angebote für die Kinder und die Eltern. Außerdem ist die Mini-Dampfbahn an den Familiensonntagen in Betrieb.

Basteln, spielen und lernen

Die Mitmach-Angebote wechseln an jedem Familiensonntag. Einmal lernen die Kinder filzen, ein andermal basteln sie hübsche Karten oder Gestecke. Aus Blättern, Farbe und Papier basteln sie originelle Tischsets oder spielen alte Spiele. Ein Erlebnis für die Kinder und die Eltern ist es, wenn die Waschfrauen im Museumsdorf Kürnbach ihrer Arbeit nachgehen. Der Unkostenbeitrag pro Kind liegt je nach Aktion zwischen € 1,- und 50 ct.

Die Familien melden sich bis spätestens samstags 12:00 Uhr an, wenn sie an dem Frühstücksbuffet teilnehmen möchten, Tel.: +49 (0) 7583 946777.

Tipps für den Familienausflug

Das Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach ist immer einen Besuch wert. In der Schwabentherme in Aulendorf haben die Familien großen Spaß im Wasser.

Wo und wann

KONTAKT

Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
T: +49 (0) 7583 942050

ADRESSE

Griesweg 30
Bad Schussenried, 88427
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Okt (29.3.-1.11.) jeweils So 9:00-15:00 (1 So im Monat, lt. Programm)

Stand: Apr.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50

Kinder ab 7 J: € 2,50

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 9,-

Stand Apr. 2015

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,974 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Wasser mit Zeichnung am Grund

Schwaben-Therme in Aulendorf

Baden-Württemberg
Distanz: 5.01 km
Distanz: 9.70 km
Distanz: 9.70 km
Distanz: 9.76 km
(c) Federseemuseum Bad Buchnau

Federseemuseum Bad Buchau

Baden-Württemberg
Distanz: 9.82 km
Strandbad in Bad Waldsee

Strandbad in Bad Waldsee

Baden-Württemberg
Distanz: 9.88 km
Distanz: 10.07 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.68 km
Distanz: 10.66 km
Distanz: 20.88 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!