Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach

  • Familienermäßigung
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Super für Kleinkinder

Eine Reise in die Vergangenheit ermöglicht das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach

Das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach besteht aus über 30 Gebäuden aus sechs Jahrhunderten und präsentiert Kindern und Eltern die Entwicklung der Bauernhöfe in Oberschwaben seit dem Mittelalter. Während die Familien die verschiedenen Wohn- und Wirtschaftsräume erkunden, erhalten sie Einblicke in das Leben und die Arbeit der Menschen vor langer, langer Zeit.

Bauernhäuser und Werkstätten

Neben den Bauerhäusern laden auch ein Hirtenhaus, eine Schmiede, ein Spritzenhaus, eine Brennerei, ein Backhaus sowie Tanzhaus und Rathaus zur Besichtigung ein. Das älteste Gebäude im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach stammt aus dem Jahre 1499, das jüngste aus dem Jahr 1946. Besonders interessant sind die alten Werkstätten, die das Handwerk von anno dazumal dokumentieren. Aber auch Ausstellungen über die Trachten oder den Obstbau gibt es zu bewundern.

Sehenswerte Veranstaltungen

Sonderausstellungen, zahlreiche Veranstaltungen, wie z.B. der Oldtimer-Schlepper-Treff oder das Dampffest sowie verschiedene Aktionen lassen den Museumsbesuch zu einem unterhaltsamen Erlebnis für Kinder und Eltern werden. Die beeindruckenden Vorführungen der ländlichen Handwerke lassen die Vergangenheit lebendig werden. Aber auch der Betrieb der Dampfmaschine von 1912 ist eine unvergleichliche Darbietung.

Rundfahrten mit der Mini-Dampfbahn

Besonders beliebt bei den Familien sind die Rundfahrten mit der Mini-Dampfbahn. Ein Grillplatz sowie ein Spielplatz rundet das Angebot im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach ebenso ab wie die Kürnbacher Vesperstube, wo leckere Schmankerln aus der Region serviert werden.

Tipp

Die Familiensonntage sind für das leckere Frühstücksbuffet von 9:00 bis 11:00 Uhr bekannt. Anmeldungen für das kulinarische Vergnügen erfolgen bis Samstag, 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 7583 946777.

In der Umgebung

Die Schwabentherme in Aulendorf bietet den Familien Entspannung und Spaß im Wasser.

Wo und wann

KONTAKT

Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
T: +49 (0) 7583 942050

ADRESSE

Griesweg 30
Bad Schussenried, 88427
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt (29.3.-1.11.2015) 10:00-18:00

Stand: Apr.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50

Kinder ab 7 J: € 2,50

Kinder bis 6 J: frei

Familie: € 9,-

Stand: April 2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,845 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Wasser mit Zeichnung am Grund

Schwaben-Therme in Aulendorf

Baden-Württemberg
Distanz: 5.01 km
Distanz: 9.70 km
Distanz: 9.70 km
Distanz: 9.76 km
(c) Federseemuseum Bad Buchnau

Federseemuseum Bad Buchau

Baden-Württemberg
Distanz: 9.82 km
Bad Waldsee Strandbad

Strandbad in Bad Waldsee

Baden-Württemberg
Distanz: 9.88 km
Distanz: 10.07 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.66 km
Distanz: 20.88 km
Distanz: 21.44 km

Spezial

Urlaubstipp

 

Family-Flow im Zillertal

Die Erste Ferienregion im Zillertal lockt von Juni bis Oktober mit zahlreichen Abenteuern für die ganze Familie. Toben auf dem Spielplatz, beim Klettern über sich hinauswachsen und mit dem Flying Fox zum Herrn der Lüfte werden?

Wir haben dir alle Infos zu der beliebten Urlaubsregion zusammengefasst!

JUFA

 

Sich erholen und gleichzeitig die “müden Knochen” aktivieren? In der JUFA Rauszeit geht das! 

Wir haben alle JUFA Hotels für Euch zusammengeschrieben und die Highlights der Regionen präsentiert.

Kinderbetten im Urlaub

 

Ganz egal, wohin die Reise geht: Gerade wer mit kleinen Kindern unterwegs ist, sollte darauf achten, dass ihre Schlafzimmer gut eingerichtet sind. Schläft ein Kind im Urlaub gut, wird dieser entspannter.

Erfahre alles, was du über Kinderbetten im Urlaub wissen musst!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!