Igelbachbad: Freibad in Gernsbach

  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter

Den Sommer in Gernsbach genießen Kinder und Eltern im Igelbachbad

Die familienfreundliche Anlage vom Igelbachbad in Gernsbach bietet Freizeitvergnügen und Entspannung in einem. Das Familienbad befindet sich in Zentrumsnähe am Ausgang des Kurparks und liegt trotzdem idyllisch am Waldrand. Durch die Solaranlage wird das Wasser umweltfreundlich auf angenehme Temperaturen erwärmt und bietet trotzdem Abkühlung an heißen Sommertagen.

Für Spiel und Spaß bei den Kleinsten zeigt sich im Igelbachbad in Gernsbach der attraktiv angelegte Kleinkinderbereich mit Rutsche verantwortlich. Die naturnahe Gestaltung sowie die niedrige Wassertiefe und die zahlreichen Spielmöglichkeiten helfen mit, die Kleinkinder für das Element Wasser zu gewinnen.

Die Familien relaxen in diesem Freibad gerne auf der großen Liegewiese oder im Sitzcafe in Beckennähe. Wenn den Kindern und Eltern nach einer Abkühlung ist, hilft ein kühner Sprung vom Sprungturm oder eine rasante Fahrt auf der langen Wasserrutsche. Im Nichtschwimmerbecken sorgt ein Wasserfall für zusätzliche Abwechslung.

Wieder im Trocknen vergnügen sich vor allem Jugendliche und Junggebliebene am Beachvolleyballfeld. Wer es noch sportlicher mag, der macht vom Aqua-Fitness - Angebot der DLRG Gebrauch und trainiert den Körper durch Aquarobic, Aquajogging und die Wassergymnastik mit verschiedenen Geräten.

Tipp: Sogar Schnupperschnorcheln und Schnuppertauchen wird im Igelbachbad in Gernsbach angeboten.

Nähere Informationen erhalten die Familien direkt im Freibad beim Schwimmbadleiter unter der Telefonnummer +49 (0) 07224 655315.

Wo und wann

KONTAKT

Touristinfo Gernsbach
T: +49 (0) 7224 644-44

ADRESSE

Hildastraße 5 (am Ende des Kurparks)
Gernsbach, 76593
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Mo-Fr 10:30-19:30, Sa, So, Feiertag (und Ferien) 9:30-19:30

Stand: Jul.2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,-

Stand: Jul.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,203 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Gernsbacher Sagenweg (c) alex grom

Gernsbacher Sagenweg

Baden-Württemberg
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Unimog-Museum Gaggenau

Unimog - Museum in Gaggenau

Baden-Württemberg
Distanz: 4.36 km
Luchspfad

Luchspfad Baden-Baden

Baden-Württemberg
Distanz: 6.95 km
Distanz: 6.95 km

Essen in der Nähe

Baden-Baden Eckberg Weingut

Eckberg-Stuben in Baden-Baden

Baden-Württemberg
Distanz: 5.23 km
Distanz: 20.22 km
Mummelsee Berghotel

Berghotel Mummelsee

Baden-Württemberg
Distanz: 21.53 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!