Im Luftmuseum Amberg wird "Luft" begreifbar

  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Im Luftmuseum Amberg wird „Luft“ für die Familien begreifbar.

Seit dem Jahr 2006 zieht das Luftmuseum in Amberg die Eltern und Kinder in seinen Bann. Ursprünglich verdankt es seine Gründung viel Eigeninitiative und wurde ausschließlich durch Spenden und „Lufthelfer“ finanziert.

Alles rund um die "Luft"

In dem Luftmuseum erleben die Familien seltsame Dinge rund um die Luft, welche doch so farblos, geruch- und geschmacklos ist. Im so genannten „Airpac“ sind die Kuriositäten zu sehen, die z.B. eine Luftdusche, eine Luftbrücke oder einen Pneu-Wagen präsentiert. Ausgiebig bewundern die Eltern und Kinder die Einkaufstütenorgel oder auch die Aeolsharfe. Ein fliegender Teppich, der Luft-Globus, der Luftbrunnen, der Fifty-Fifty-Würfel oder die Rohrpost sind weitere Ausstellungsgegenstände.

"Das fliegende Klassenzimmer"

Jeden 1. Samstag im Monat werkeln die Kinder im „Im Fliegenden Klassenzimmer“ des Luftmuseums in Amberg. Zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr gestalten Luftlehrerinnen eine Luftführung und stehen bei der praktischen Arbeit den Kindern mit Rat und Tat zur Seite.

Feiern im Museum

Im Luftmuseum Amberg werden auch tolle Kindergeburtstage gefeiert.

Wo und wann

KONTAKT

Luftmuseum e.V.
T: +49 (0) 178 9058511

ADRESSE

Eichenforstgäßchen 12
Luftkunstort Amberg, 92224
Deutschland

Öffnungszeiten

Okt-Mar jeweils Di-Fr 14:00-17:00, Sa, So 11:00-17:00

Apr-Sep jeweils Di-Fr 14:00-18:00, Sa, So, Feiertag 11:00-18:00 (24., 25., 31.12.,01.01. geschlossen)

Stand: Apr.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,50

Kinder: € 2,00

Familien: € 8,-

Stand: Apr.2013

Kinderalter

ab 5 Jahren
6,878 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.60 km
Distanz: 12.07 km

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!