WasserWanderWeg Amberg

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Alle Fragen rund um die Wasserversorgung beantwortet der WasserWanderWeg in Amberg 

Der WasserWanderWeg Amberg führt vom Lindenbrünnerl zum alten Pumpwerk. Kinder und Eltern wandern nicht nur in der schönen Umgebung, sondern befassen sich auf dem 6 km langen Rundweg mit interessanten Themen rund um die Wasserversorgung

Vom Lindenbrünnerl, der ältesten Versorgungseinrichtung in Amberg, wandern die Familien über die Lindenallee zum Mariahilfbergweg hinauf. Der Wasserwanderweg führt dann über den Philosophenweg und über den Stufenweg hinauf auf den Berg. Hier oben beschäftigen sich die Familien mit den Hochbehältern, die für den ausreichenden Wasserdruck zur Versorgung der Stadt notwendig sind. 

Außerdem erfahren die Kinder und Eltern, dass sich hier – wo heute die Wallfahrtskirche steht - einst eine Burg befunden hat und sich die ehemaligen Burgbewohner am Kräuterbrünnerl mit dem täglichen Wasser vorsorgten. Weitere Stationen sind etwa die Hochzonenbehälter, das Jesuitenbrünnerl und die Mittelzonen-Behälter. Selbst die überall in der Stadt angebrachten färbigen Hinweisschilder, etwa jene bei Hydranten, werden am Wasserwanderweg in Amberg genau erklärt. 

Die Kinder erfahren bei der letzten Station, dem ehemaligen Pumpwerk „Am Anger“, dass die flächendeckende Trinkwasserversorgung bereits im Jahr 1893 erreicht wurde. 

Als Einkehrmöglichkeit bietet sich die Bergwirtschaft Amberg am Mariahilfberg an. Der Wasserwanderweg ist durch die Hinweisschilder mit dem lustigen Fisch ausgezeichnet gekennzeichnet.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH
T: +49 (0) 9621 603-555

ADRESSE


Amberg, 92224
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Feb.2014

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,083 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!