• Schönwetter
Freilandmuseum Grassemann Warmensteinach

Zum Ausflug in alte Zeiten lädt das Freilandmuseum Grassemann in Warmensteinach ein 

Das Freilandmuseum Grassemann befindet sich in Warmensteinach am Südwesthang des Ochsenkopfes. Es präsentiert Kindern und Eltern das einfache und überaus karge Leben der Bergbauern vor mehr als 300 Jahren. 

Schwärzer-Haus

Im Mittelpunkt steht das in Blockbau errichtete Schwärzer-Haus aus dem Jahre 1698, das nahezu original erhalten ist und ein typischer Einfirsthof mit Stall und Scheune ist. Im Hof wird den Kindern und Eltern das einstige Alltagsleben im Fichtelgebirge näher gebracht, zum Beispiel anhand der „Schwarzen Küche“ oder der liebevoll eingerichteten Stube.  In der Scheune entdecken die Familien eine Ausstellung über die Nutzung der Fichtelgebirgswälder. 

Veranstaltungen

Das Freilandmuseum Grassemann ist für seine zahlreichen Veranstaltungen – vom Ostermarkt über Wanderungen bis hin zu Vogelbeobachtungen und Kursen – bekannt. Führungen, unter anderem für Schulklassen und Kindergartengruppen, stehen ebenfalls am Programm. Sogar Kindergeburtstage können hier gefeiert werden. 

Tipp

Direkt beim Freilandmuseum beginnt ein Wanderweg mit 17 Stationen, der ausführlich über die Kulturlandschaft rund um Grassemann informiert. Auch der Glaswanderweg in Warmensteinach ist für die Familien interessant. Ebenso wie der Märchenwanderweg in Bischofsgrün.

Wo und wann

KONTAKT

Freilandmuseum Grassemann
T: +49 (0) 9277 6105

ADRESSE

Grassemann Nr. 3
Warmensteinach, 95485
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Mi-So 11:00-16:00

Jan-Apr jeweils Sa, So 14:00-16:00

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 1,-

Kinder bis 15 J.: frei

Stand: Jun.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,661 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 4.00 km
Distanz: 4.03 km
Distanz: 4.57 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!