• Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Foto: Rüdiger Baumann-Kulmbach, Copyright by Kur- und Tourist Information Bischofsgrün

Sommerrodelbahn am Ochsenkopf – Die Familien brausen mit Tempo zu Tal

Inmitten uriger Landschaft brausen die Familien in Bischofsgrün mit dem Rodelbob zu Tal- und das mitten im Sommer. Auf der Sommerrodelbahn am Ochsenkopf haben Kinder und Eltern ihren Spaß.

Die Abfahrt auf der Sommerrodelbahn am Ochsenkopf ist kinderleicht – die Geschwindigkeit regeln die Kinder und die Eltern mit dem Bremshebel und schon nach wenigen Abfahrten werden aus Anfängern echte Könner.

Den Startplatz der Sommerrodelbahn erreichen die Familien bequem mit der Seilbahn. Sie steigen an der Zwischenstation aus. Oder sie laufen von der Tal- bzw. der Bergstation zum Startpunkt. Diesen erreichen sie nach etwa 20 Minuten Fußweg.

Dann beginnt für die Familien endlich der rasante Fahrspaß durch die 10 Steilkurven. Auf etwa 1 km Länge überwinden die Familien einen Höhenunterschied von 140 m.

Hinweis: Die Sommerrodelbahn am Ochsenkopf in Bischofsgrün kann nur benutzt werden, wenn sie trocken ist. Das Trocknen und Reinigen der Bahn kann selbst bei günstigen Witterungsbedingungen im Sommer bis ca. 10:00 Uhr dauern.

 

Wo und wann

KONTAKT

Kur- und Tourist Info Bischofsgrün
T: +49 (0) 9276 1292

ADRESSE


Bischofsgrün, 95493
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt 9:30-17:00 (bei entsprechender Witterung und trockenem Wetter)

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

*Mit Seilbahn* Pro Fahrt € 4,50

*ohne Seilbahn* € 3,50

Mehrfahrtenkarten günstiger

Stand: Sep.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
2,442 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!