Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Einblicke in das Leben des großen Künstlers erhalten Kinder und Eltern im Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg

Unterhalb der Kaiserburg am Tiergärtner-Tor in Nürnberg befindet sind das Albrecht-Dürer-Haus, das einst die Wohn- und Arbeitstätte des weltberühmten Künstlers war. Das Haus, ein viergeschossiges Fachwerkgebäude aus dem Jahre 1420, wurde von1507 bis 1528 vom Maler, seiner Frau und Gesellen bewohnt.

Kinder und Eltern entdecken die Räumlichkeiten heute als Museum. Die Familien erhalten in der lebendig gestalteten Dauerausstellung einen umfassenden Einblick in das Leben und das Wohnen in der damaligen Zeit. Zu sehen sind die Wohnräume, aber auch die historische Küche mit der originalen Herdstelle.

Die Maler- und Druckwerkstatt aus der Dürer-Zeit ist ein weiterer Höhepunkt im Museum. Hier finden immer wieder Vorführungen zu verschiedenen Drucktechniken statt. In der Galeriezone vom Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg können Kinder und Eltern in ständigen wechselnden Ausstellungen die bekannten Werke bewundern.

Eine besondere Attraktion sind die Kostümführungen mit Agnes Dürer, einer Schauspielerin in der damaligen Hausfrauenrobe, die die Ehefrau des Künstlers mimt. Die Hausherrin führt die Familien durch die Räumlichkeiten, erzählt vom Alltag an der Seite des nicht immer ganz einfachen Malers und auch so manch lustige Anekdote. Seit dem Jahre 2005 werden auch eigene Kinderführungen angeboten.

Außerhalb der Führungstermine müssen Kinder und Eltern nicht auf die Geschichten verzichten. Mittels Audio-Guide und Kopfhörer kommen die Familien zu jeder Zeit in den Genuss von Agnes Dürers Erzählungen.

Wo und wann

KONTAKT

Albrecht-Dürer-Haus
T: +49 (0) 911 231-2568

ADRESSE

Albrecht-Dürer-Straße 39
Nürnberg, 90403
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di, Mi, Fr 10:00-17:00, Do 10:00-20:00, Sa, So 10:00-18:00 (von Jul-Sep und in der Zeit des Christkindlesmarktes auch montags 10:00-17:00)

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 3,-

Familie (2 Erw + Kinder): € 10,50

Stand: Okt.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,017 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 14.75 km
Distanz: 17.43 km

Spezial

Ideen für Geschenke zur Geburt und Geburtskarten

 

Wer ein Kind bekommt, für den ändert sich das ganze Leben. Deswegen freuen sich frisch gebackene Eltern über den Beistand und Zuspruch aus dem engen Freundes- und Verwandtenkreis, sowohl in Form von Geschenken als auch durch Geburtskarten. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Winterbekleidung für Kinder

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!