Das RömerMuseum in Weißenburg

  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Das Römermuseum in Weißenburg – Schatzfund und Limes

Die Familien betreten das Römermuseum in Weißenburg über das Informationszentrum zum Limes – Unesco Weltkulturerbe -, das sich im Erdgeschoß des Gebäudes befindet.

Sehenswerte Funde aus Weißenburg

Kinder und Eltern beginnen ihren Rundgang durch das Römermuseum im ersten Obergeschoß. Die Familien bewundern reiche Funde aus den Thermen und dem in Weißenburg gelegenen Kastell Biriciana, welche den Schwerpunkt der archäologischen Ausstellung bilden. Der militärische Charakter des Kastells wird besonders beleuchtet und durch die Vielzahl der militärisch geprägten Ausstellungsgegenstände deutlich.

Zusammenhänge werden erklärt

Kinder und Eltern erhalten im Römermuseum auch einen Überblick über die Geschichte der Gegend um Weißenburg von der Steinzeit bis zur Römerzeit.

Der Schatzfund von Weißenburg

Im zweiten Obergeschoss des Römermuseums sind die Familien von dem Schatzfund von Weißenburg beeindruckt. 120 Ausstellungsstücke umfasst der „Schatz“, der 1979 gefunden wurde, und der zu den wichtigsten römischen Funden in Deutschland zählt.

Die Kinder und die Eltern sehen z.T. bemerkenswert gut erhaltene Bronzemasken, Statuetten und Votivbleche. Hier erhalten die Familien Einblick in das breite Spektrum der römischen Götterwelt und der Glaubensrituale. Aber auch Werkzeuge, Beschläge und Teile von Paradeausrüstungen und Wagen sind zu sehen.

Spuren der Römer in Weißenburg

Einen Überblick über den Limes als solchen verschaffen sich die Kinder und die Eltern im Limes-Informationszentrum zum Limes im Erdgeschoß des Gebäudes. Zu diesem ist der Eintritt frei. Auch die Römischen Thermen in Weißenburg gehören zum Römerprogramm für die Familien.

Tipp
Es werden auch Kindergeburtstage im RömerMuseum Weißenburg gefeiert.

Wo und wann

KONTAKT

Bayrisches Limes-Informationszentrum
T: +49 (0) 9141 907-124

ADRESSE

Martin-Luther-Platz 3
Weissenburg, 91781
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Nov (Mitte) 10:00-17:00

Nov (Mitte)-Dez, Mar 10:00-12:30, 14:00-17:00 (Jan, Feb, 24., 25., 30. Dez geschlossen)

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Erwachsene € 4,-

Kinder 6-16 J: € 2,50

Familie: € 8,- (Kombitickets mit anderen Museen möglich)

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,513 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.78 km
Distanz: 3.37 km

Essen in der Nähe

Distanz: 28.51 km
Distanz: 42.76 km

Spezial

Die Freuden des Kinderkriegens...


Bevor ein Baby auf die Welt kommt, gibt es für die Eltern viel zu organisieren und zu erledigen. Die Zeit vergeht wie im Flug und neben dem Alltag gibt es schon vor der Geburt einiges zu tun. 

Weiterlesen...

Kuschelige Familienzeit in Dänemark

 

Der Winter bringt viele zauberhafte Momente für Kinder und Eltern.Für viele Familien ist der Winter auch noch einmal Reisezeit, um sich eine Auszeit zu gönnen und ein paar gemeinsame Stunden zu genießen.

Wie wäre es mit Dänemark?

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

Die Familie richtig absichern


Wie sollte die Familie abgesichert werden und welche Policen haben dabei Vorrang? Wir haben Tipps!

Low Carb für Familien

 

Ob man es will oder nicht, als Eltern sind wir den Kindern immer ein Vorbild. Das betrifft auch die Ernährung: übergewichtige Eltern haben oft auch übergewichtige Kinder. Deshalb ist es sinnvoll, zuerst seine eigene Ernährung umzustellen, bevor man mit dem Finger auf das eigene zu dicke Kind zeigt.

Die Low Carb Ernährung ist eine gesunde Diät und kann sogar auf die ganze Familie angewendet werden. Bei uns gibt es Tipps zur Umsetzung!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!