Stadtbad Tempelhof in Berlin

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Familienermäßigung

Im Berliner Stadtbad Tempelhof nutzen die Familien die Gelegenheit sich im Wasser aktiv zu betätigen.

Das Stadtbad in Berlin Tempelhof wird öfters von den Eltern und Kindern zur sportlichen Betätigung aufgesucht. Das moderne und helle Hallenbad verfügt über eine ansprechende Ausstattung.

Nichtschimmer unter den Familien bzw. Kinder, die gerade das Schwimmen erlernen, halten sich hauptsächlich im Nichtschwimmerbecken auf. In Ruhe konzentrieren sie sich auf ihre ersten Schwimmversuche und wechseln bei Gelingen in das Schwimmerbecken über. Dieses bemisst 25 Meter und hat eine Wassertemperatur von ca. 28 Grad Celsius.

Ein weiterer Anziehungspunkt im Stadtbad Tempelhof in Berlin sind die Sprungbretter. Aus einer Höhe von ein Meter springen die Familien pfeilschnell in das Wasser. Ganz Mutige unter ihnen wagen sogar den Sprung aus einer Höhe von drei Metern.

In dem Bistro des Stadtbades erholen sich die Familien von den sportlichen Aktivitäten und lassen sich Snacks und erfrischende Getränke schmecken.

 

Wo und wann

KONTAKT

Stadtbad Tempelhof
T: +49 (0) 30 7568730

ADRESSE

Götzstraße 14-18
Berlin, 12099
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Aug.2018

Eintrittspreis

Erwachsene: €5,50

Kinder: € 3,50

Stand: Aug.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,416 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 4.09 km
Distanz: 4.31 km

Spezial

Kinder und das Internet

 

Vor unangemessenen Inhalten kann man Kinder im Internet natürlich nur schützen, wenn man weiß wo sie lauern - aber in welchen Bereichen sind Kinder überhaupt konkreten Gefahren ausgesetzt?

Abenteuer im Kinderzimmer

 

Kinder verbringen gerne ihre Freizeit aktiv. Sie mögen Ausflüge und Fernreisen. Der Herbst ist da und regnerische Tage erschweren große Ausflüge. Dennoch man kann Sorge dafür tragen, dass das Kind echte Abenteuer im eigenen Zimmer erlebt! 

Trendige Einladungskarten für den nächsten Kindergeburtstag

 

Damit die Kindergeburtstage ausgelassen und mit allen erwünschten Gästen gefeiert werden können, muss man als Eltern natürlich rechtzeitig mit der Einladung der Liebsten beginnen. Aber welche Einladungsform passt am besten? Reicht es per Handynachricht oder soll es eine selbstgebastelte sein?

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!