• Regen ist kein Problem
  • Kinderwagengerecht
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
AM - Altonaer Museum in Hamburg

Auch Familien, die mit dem Kinderwagen unterwegs sind, schauen sich ungehindert die Ausstellungen im Altonaer Museum in Hamburg an

Das Altonaer Museum in Hamburg ist das Norddeutsche Landesmuseum, in dem Familien die Kulturgeschichte Norddeutschlands näher gebracht wird. Kinder und Eltern betrachten historische Schiffsmodelle, schauen sich eine funktionstüchtige historische Apotheke and und flanieren durch Kaufmannsladen, Bauernstuben und Puppenstuben.

Das Altonaer Museum in Hamburg wurde 1901 eröffnet und seitdem mehrfach modernisiert und umgestaltet, heute ist es behindertengerecht ausgestattet.

Kindern und Eltern macht die DigiTour durch die Bauernstuben des Altonaer Museums in Hamburg besonders Spaß. In jedem Raum der 17 Bauernstuben werden Informationen zu einem Aspekt des bäuerlichen Lebens geboten, wie etwa heizen, schlafen, arbeiten und feiern.

Speziell für Familien mit Kindern werden regelmäßig Familienführungen zu den einzelnen Sonderausstellungen angeboten. Für Kinder ab sechs Jahren gibt es unter dem Titel "Sonntagskinder" jeden Sonntag ein eigenes Programm im Altonaer Museum in Hamburg.

Wo und wann

KONTAKT

Altonaer Museum in Hamburg
T: +49 (0) 40 428135-3582

ADRESSE

Museumstraße 23
Hamburg, 22765
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-17:00 (geschlossen 1.5., 24.+31.12., 1.1.)

Stand: Feb.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder bis 17 J: € frei zugänglich

Stand: Feb.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,677 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!