Bauspielplatz im Schanzenviertel

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Der Bauspielplatz im Schanzenviertel in Hamburg bietet Bauaktivitäten und Naturerleben für Kinder

Der Bauspielplatz im Schanzenviertel in Hamburg hat für alle Mädchen und Jungen zwischen sechs und vierzehn Jahren geöffnet. Gemeinsam mit den Sozialarbeitern wird den Kindern der Raum zum eigenständigen Ausprobieren und Erleben gegeben.

Hier können die kleinen Besucher Hütten bauen, Fahrräder reparieren, Lagerfeuer machen, mit Holz arbeiten, spielen, Freunde treffen oder neue Freunde finden, klönen, im Garten mitarbeiten, im Hühnerstall helfen und so manches mehr. Immer samstags wird gemeinsam gekocht.

Die Feuerstelle begeistert kleine Stockbrotgriller und der Nutzgarten wird von den Kindern liebevoll gepflegt. Natürlich sind sie gleich bei der Aussaat dabei und ein Riesenhallo ist die regelmäßige Ernte. An heißen Tagen stürmen die kleinen Besucher das Planschbecken und spritzen sich gegenseitig nass.

Aber auch so alltägliche Dinge wie Fahrrad fahren macht auf dem Bauspielplatz im Schanzenviertel Spaß. Die Mutigen toppen dies mit einer Fahrt auf dem Einrad. Bei regelmäßigem Üben kann dieses artistisch anmutende Sportgerät von allen Kindern erlernt werden.

Hinweis: Die Initiative und Mithilfe von Eltern wird auf dem Bauspielplatz Schanzenviertel gerne angenommen, denn es gibt immer viel zu tun.

Wo und wann

KONTAKT

Bauspielplatz im Schanzenviertel e. V.
T: +49 (0) 40 4391349

ADRESSE

Bartelsstr. 67
Hamburg, 20357
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Fr 14:00-18:00, Sa 11:00-16:00 (in den Schulferien Di-Fr 11:00-18:00, Sa 11:00-16:00)

Stand: Sep.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep.2012

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
5,792 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.64 km
Distanz: 1.64 km
Distanz: 1.91 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!