Das Schauspiel in Frankfurt

  • Super für Kleinkinder
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinderbetreuung im Schauspiel in Frankfurt

Das Schauspiel in Frankfurt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Einst hob sich im Comoedienhaus am Rathenauplatz im Jahr 1782 der Vorhang. Heute verfügt das Schauspiel in Frankfurt über mehrere Spielstätten.  Das Schauspielhaus Willy-Brandt-Platz verfügt über bis zu 680 Plätze, die     Kammerspiele in der Neuen Mainzer Straße bis zu 185 Plätze. Daneben gilt als Spielstätte das    Bockenheimer Depot am Carlo-Schmid-Platz und die Box am Willy-Brandt-Platz.

Für Kinder und Jugendliche präsentiert das Junge Schauspiel anregende Stücke. Neben den Theatervorstellungen gibt es auch den Jugendclub, in dem sich der Nachwuchs selber ausprobieren kann. Dieser richtet sich an Kinder ab 16 Jahren.


Außerdem gibt es für Eltern, die einmal ganz entspannt eine Vorstellung besuchen möchten, die Möglichkeit die  kostenlose Kinderbetreuung während der Vorstellung in Anspruch zu nehmen. Kinder von drei bis neun Jahren werden von pädagogischem Fachpersonal betreut. Und können sich gemeinsam kreativ betätigen. Natürlich wird auch gespielt! Eine Voranmeldung Telefon +49 (0) 69/212-37348 ist notwendig!

Wo und wann

KONTAKT

Schauspiel Frankfurt
T: +49 (0) 69 212 49494

ADRESSE

Neue Mainzer Straße 17
Frankfurt, 60311
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr.2013

Eintrittspreis

(je nach Vorstellung)

Stand: Apr.2013

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,113 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.39 km

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!