• Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
Kloster Arnsburg in Lich

Kloster Arnsburg in Lich – das ehemalige Zisterzienserkloster Arnsburg.

In Lich lädt das Kloster Arnsburg die Eltern und Kinder zu einem Besuch ein. Im 12. Jahrhundert entstanden kann heute noch das Innere des Klosters eingesehen werden. Neben den mönchsaal sehen sich die Familien das Dormitorium  oder auch die Kirchenruine an.

Aber auch  die Gegend um das Kloster herum ist reizvoll. Viele Wanderwege können die Eltern und Kinder erkunden. Neben einem Wildpark besichtigen die Familien den Schlossladen oder kehren  in einer Wirtschaft ein.

Das Kloster Arnsburg ist stets zugänglich. Gegen eine kleine Gebühr öffnet sich das Drehkreuz und die Familien gelangen zu den zugänglichen Räumen. Am Wochenende ist das kleine Büro besetzt. Da erhalten auch Kinderwagen u.a. Zutritt.

Regelmäßig finden im Kloster Arnsburg Lich Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte und Musikalische Vespern statt.

Tipp: Führungen durch das Kloster Arnsburg werden gleichfalls für eine Pauschale von € 25,-veranstaltet. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer +49 (0) 6404 62198 ist erforderlich.

Wo und wann

KONTAKT

Freundeskreis Kloster Arnsburg
T: +49 (0) 6404 62198

ADRESSE


Lich, 35423
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr.2012

Eintrittspreis

pro Person: € 3,-

Stand: Apr.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,392 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.36 km
Distanz: 0.47 km
Distanz: 8.24 km
Distanz: 10.06 km
Distanz: 10.39 km
Distanz: 12.00 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 46.88 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!