• Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Freibad Schmitten (c) Gemeinde Schmitten

Einige Attraktionen erwartet die Familien im Freibad in Schmitten.

In Schmitten finden die Eltern und Kinder das höchstgelegene Freibad Hessens. Das Freibad hält viel Platz für Spiel, Spaß und Sport bereit in einer schönen Landschaft umgeben von viel Grün. 

In der kreisförmigen Anlage am Beckenrand des Schwimmerbeckens vergnügen sich die älteren Kinder und die Eltern. Standhaft versuchen sie dem Sog des Wildwasserkanals zu widerstehen oder  lassen sich vom Sprudelpilz oder der Schwalldusche beregnen.

Der Wildwasserkanal trennt außerdem den Nichtschwimmer- vom Schwimmerbereich im Freibad in Schmitten. In dem Nichtschwimmerbereich ist ebenfalls viel Action angesagt. Begeistert nehmen die Kleinsten ihr Wasserspielzeug in das Wasser und lassen es aus den verschiedenen Behältnissen regnen.

Entspannung im Freibad

Von den Bänke rundum der Becken, beobachten die Eltern ihren Nachwuchs oder toben aktiv mit ihnen im Wasser. Auf der großen Wiese ruhen oder lesen die Familien, picknicken oder sprechen mit anderen Familien.

Das Freibad in Schmitten verfügt über schattige Plätze auf der Liegewiese und über Umkleidekabinen. Auf dem Dach der Kabinen gibt es eine Solaranlage, welche das Wasser wärmt und Bibbereffekt ausschaltet.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Schmitten
T: +49 (0) 6084 460

ADRESSE

Freibad
Schmitten, 61389
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Sep jeweils Mo-So 9:00-20:00

Stand: FEb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder (6-18 J): € 2,20

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,912 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 24.54 km

Essen in der Nähe

Distanz: 12.11 km
Distanz: 14.86 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!