Freilichtmuseum Hessenpark

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
  • Familienermäßigung

Freilichtmuseum Hessenpark - 400 Jahre Geschichte zum Anfassen

Im Hessenpark wird Geschichte lebendig. Seit über 40 Jahren gibt es im Freilichtmuseum viel für Kinder zu entdecken. Mehr als 100 historische Gebäude zeigen, wie unsere Vorfahren gelebt haben, als es noch keine Kühlschränke, Waschmaschinen und Kaufhäuser gab.

Im Rahmen von Führungen und Schauspielen nimmt Euch das Museumstheater mit auf eine Reise in längst vergangene Zeiten. Auf dem 65 Hektar großen Museumsgelände leben außerdem viele Tiere, die früher auf den Bauernhöfen der Region zuhause waren. Die Esel, Ziegen, Schafe, Rinder, Schweine, Kaninchen, Hühner und Gänse freuen sich über Euren Besuch im Stall oder auf der Weide.

Im Freilichtmuseum leben alte Handwerkstraditionen wieder auf. Im Rahmen von Mitmachaktionen könnt Ihr zum Beispiel weben, Seile drehen oder töpfern!

Für Familien gibt es spezielle Angobte wie:

Allgemeine Museumsführung für Kinder
Bei dem Familien-Rundgang steht das Freilichtmuseum Hessenpark selbst im Mittelpunkt. Kinder und Eltern lernen ausgewählte Gebäude, die Geschichten ihrer früheren Bewohner und die Tiere im Museum näher kennen. (Maximal 30 Kinder ab 6 Jahre, der Rundgang dauert 1 Stunde. Kosten: € 80,- plus Museumseintritt. Buchbar Jänner - Dezember)

Bienenkundliche Führung für Kinder Bei dieser Führung erfahren kleine Entdecker alles rund um das Thema Bienen, Honig und die Arbeit des Imkers. (Maximal 20 Kinder ab 5 Jahre, die Führung dauert 1,5 Stunde. Kosten: € 95,- plus Museumseintritt, Buchbar April - September)

Der Hartig-Walderlbnispfad
Die verschiedenen Holz- und Tierarten sowie die Geschichte der heimischen Wälder stehen im Mittelpunkt dieser Führung, maximal 25 Kinder ab 6 Jahre, die Führung dauert 1,5 Stunde. Kosten: € 95,- plus Museumseintritt, buchbar März - Oktober
 
Waschtag mit Hindernissen
Oma Emeline zeigt, wie die Wäsche sauber wurde, als es noch keine Waschmaschinen gab, maximal 20 Kinder zwischen 4-8 Jahre, die Führung dauert 1 Stunde. Kosten: € 95,- plus Museumseintritt, buchbar April - Oktober

Leben und Spielen auf dem Land
Die Führung zeigt anschaulich, wie Kinder früher auf dem Land gelebt und mit welchem Spielzeug sie gespielt haben, maximal 20 Kinder ab 6 Jahre, die Führung dauert 1,5 Stunden. Kosten: € 95,- plus Museumseintritt, buchbar April - Oktober.

Weitere Führungen unter www.hessenpark.de/besuch/buchbare-angebote/buchungen/#kinder-und-familien

Es besteht die Möglichkeit seinen Kindergeburtstag im Freichlichtmusuem zu feiern.

Wo und wann

KONTAKT

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
T: +49 (0) 6081 5880

ADRESSE

Laubweg 5
Neu-Anspach/Taunus, 61267
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Feb jeweils Sa-So und Feiertag 10:00-17:00

Mar-Okt jeweils Mo-So 09:00-18:00

Stand: Mar. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder ab 6 J: € 1,-

Familie: € 18,-

Stand: Mar. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,916 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Wandern mit Kindern

 

Der Wanderurlaub steht bevor und ihr freut euch schon auf die gemeinsamen Stunden an der frischen Luft. Die passende Kleidung für Jung und Alt ist dabei von entschiedener Bedeutung.

Worauf sollten Eltern beim Kauf der Kleidung für die Wanderung achten? In unserem Beitrag bekommt ihr wertvolle Tipps. 

Heizlüfter oder Heizstrahler: die Vor- und Nachteile

 

Was ist besser für das Baby: Heizlüfter oder Heizstrahler?

Auf dem Wickeltisch benötigt ein Baby mehr Wärme als sonst. Für diesen Bedarf liefern Heizlüfter und Heizstrahler passgenaue Arbeit. Zum Produktvergleich hier! Mehr erfahren...

 

Winterbekleidung für Kinder

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!