Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
© Heureka-Zunftmarkt

Weihnachtsmarkt in Weilburg an der Lahn.

Der Weihnachtsmarkt in Weilburg an der Lahn ist auch bei Familien außerhalb der Stadt bekannt. Handwerker, Krämer und Hökerer sind neben Fladenbrotständen, Tavernen und Wurstbräter sind auf dem historischen Markt anzutreffen.

Die Eltern und Kinder lassen sich sofort von der weihnachtlichen Stimmung des Marktes einfangen, der sich hinter den Mauern des Residenzschlosses befindet. Sobald es langsam dunkler wird, werden Fackeln aufgestellt, die den Schlosshof geheimnisvoll beleuchten. Zu dieser Zeit gibt es dann die Möglichkeit das Badehaus inklusive der Dampfsauna zu besuchen.

Am Dienstag bis zum Donnerstag besucht der Sankt Nikolaus - Schutzheiliger der Kinder und Marktkauffahrer – den Weihnachtsmarkt in Weilburg an der Lahn. Zur Nikolaussprechstunde lauschen die Kids den Märchen und offenbaren dem weisen Mann ihre Wünsche.

Zudem erfreuen sich die Eltern und Kinder an dem unterhaltsamen Programm auf dem Weihnachtsmarkt in Weilburg an der Lahn. Vaganten und Gaukler erfreuen mit ihren und Possen und auf der Bühne zeigen Künstler ihre Kunst.

Wo und wann

KONTAKT

Magistrat der Stadt Weilburg
T: +49 (0) 6471 314-0

ADRESSE


Weilburg, 35781
Deutschland

Öffnungszeiten

15.12.2012-23.12.2012(am Wochenende)

Stand: Okt.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,210 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.96 km
Distanz: 9.33 km
Distanz: 9.58 km
So, 29 Okt bis Do, 28 Dez
Distanz: 51.55 km

Essen in der Nähe

Distanz: 38.84 km
Distanz: 38.85 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!