Ein Tag auf dem Klostergut Wöltingerode in Vienenburg

  • Es gibt etwas zu essen

Das Klostergut Wöltingerode in Vienenburg

Eltern und Kinder tauchen in eine andere Welt ein, wenn sie die Tore von Klostergut Wöltingerode in Vienenburg durchschritten haben. Gewaltige Gebäude und alte Baumbestände lassen die großen und kleinen Besucher erahnen, wie bedeutungsvoll das Kloster in den vergangenen Jahrhunderten war.

Das Klostergut beherbergt heute eine Kornbrennerei, die auch besichtigt werden kann sowie das Restaurant Klosterkrug, die Altenauer Brauerei  und das Klosterhotel. Besonders schön ist der Kloster-Erlebnisweg.

Der Kloster-Erlebnisweg beginnt am Klosterkrug und führt die Familien durch die Jacobspforte über die Marienbrücke am Klosterhotel entlang. Informatives gibt es im Lachsinfo-Center, in dem auch Führungen gebucht werden können. Weiter geht der Weg  zur historischen Brennerei mit der alten Dampfmaschine. Immer  donnerstags um 15:30 Uhr und sonntags um 14:00 Uhr gibt es hier Führungen für Jedermann.

Weiter geht es für Eltern und Kinder zur Klosterkirche sowie in die Krypta, der heute den Klosterladen beherbergt. Das Bienenhaus mit offener Imkerei sowie der Kloster-Kräutergarten sind weitere Attraktionen auf dem Kloster-Erlebnisweg. Durch die Luisen-Pforte wandern die Besucher am Damwildgehege entlang zur Klosterbäckerei zum Klosterkrug. Hier macht eine Rast Sinn, denn im neuen Biergarten lässt es sich gut sitzen und die Kinder toben über den Kinderspielplatz.

Informationstafeln informieren die Besucher über die Sehenswürdigkeiten auf dem 1.500 m langen Rundweg und am Wochenende finden an den einzelnen Stationen verschiedene Vorführungen statt.

Wo und wann

KONTAKT

Klostergut Wöltingerode
T: +49 (0) 5324 5880

ADRESSE

Wöltingerode 1
Vienenburg, 38690
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2014

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Feb.2014

4,120 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.05 km
Symbolfoto Aquantic Osterfeld

Das Aquantic Goslar

Niedersachsen
Distanz: 6.69 km
Distanz: 7.37 km
Distanz: 7.42 km
Distanz: 7.42 km
Distanz: 7.74 km
Distanz: 8.10 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 5.76 km
Distanz: 14.17 km
Distanz: 19.98 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!