Puppenmuseum Goslar

Schöne Puppen und ganz kleine Trompeten sehen sich die Familien im Musikinstrumente- und Puppenmuseum in Goslar an.

Das Musikinstrumente- und Puppenmuseum in Goslar zeigt den Eltern und Kindern insgesamt fünf Sammlungen. In den oberen Etagen des 500 Jahre alten Patrizierhauses verbirgt sich das Puppenmuseum. 

In den Innenräumen des Musikinstrumente- und Puppenmuseums in Goslar bestaunen die Familien eine interessante Sammlung von Puppen und Spielzeug aus den Jahre 1835-1935. neben Puppen und Teddybären ist Blechspielzeug ausgestellt.

In den Räumen des Musikinstrumentenmuseums entdecken die Eltern und Kinder kleine Trompeten aber auch ein riesiges Saxophon. Besonders interessiert die Familien das kleinste Musikinstrumenten-Museum der Welt im Musikinstrumente- und Puppenmuseum in Goslar.

Ein EIntrag im Guinnessbuch der Rekorde, stellt es das große Museum ganz klein dar.

Wo und wann

KONTAKT

Musikinstrumente- und Puppenmuseum
T: +49 (0) 5321 26945

ADRESSE

Hoher Weg 5
Goslar, 38640
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 11:00-17:00

Stand: Mai.2010

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,50

Stand: Mai.2010

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,738 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.37 km
Distanz: 0.37 km
Aquantic Osterfeld

Das Aquantic Goslar

Niedersachsen
Distanz: 1.16 km
Distanz: 6.96 km
Distanz: 7.90 km
Skigebiet Bocksberg

Das Skigebiet Bocksberg

Niedersachsen
Distanz: 7.90 km
Distanz: 9.30 km

Essen in der Nähe

Distanz: 17.66 km
Distanz: 18.45 km
Distanz: 23.78 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!