• Kinderwagengerecht
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Über Deichbau, Fischerei- und Nordseetourismus informiert der Museumsweg beim Deutschen Sielhafenmuseum anhand von Schau- und Thementafeln

Auf dem Museumsweg beim Deutschen Sielhafenmuseum in Carolinensiel entdecken Eltern und Kinder auf ihrer Wanderung durch den Sielhafenort an 18 historisch und architektonisch bedeutenden Gebäuden und Plätzen informative Schautafeln und entlang des Weges 19 Thementafeln zur Orts- und Regionalgeschichte.

Der Rundweg, der den Familien auf spannende Weise die Geschichte Carolinensiels vermittelt, führt Eltern und Kinder vom Museumshafen des Deutschen Sielhafenmuseums in Carolinensiel durch den alten Ortskern entlang der Harle über die Friedrichsschleuse bis zum Strand in Harlesiel. Entlang der "Goldenen Linie" gelangen die Familien wieder zurück nach Carolinensiel.

Die Thementafeln entlang des Museumsweges informieren Eltern und Kinder zum Beispiel über die beiden Museumsschiffe, aber auch über Fischerei, Tourismus und Landwirtschaft in der Region. Die Ortstafeln lassen Gebäude wie die Alte Schule, die Wind- und Sägemühle und den alten Bahnhof in den Blickpunkt des Interesses treten.

Wo und wann

KONTAKT

Zweckverband Deutsches Sielhafenmuseum
T: +49 (0) 4464 8693 0

ADRESSE

Pumphusen 3
Wittmund-Carolinensiel, 26409
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Nov. 2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,882 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 7.07 km
Distanz: 7.07 km
Distanz: 7.07 km
Distanz: 7.07 km

Essen in der Nähe

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!