Naturkundemuseum Gerolstein

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Die regionale Entwicklungsgeschichte erforschen die Familien im Naturkundemuseum in Gerolstein.

Im Naturkundemuseum Gerolstein gibt  den Eltern und Kindern Informationen zu der Entwicklung der Erdgeschichte in der Region.  Die Besucher bewundern im Erdgeschoss die wunderschönen Exponate der Mineraliensammlung wie sie in dem Gerolsteiner Land gefunden wurden.

In einem weiteren Bereich des Naturkundemusems Gerolstein betrachten die Familien Fossilien die aus der Devonszeit stammen. Darunter befinden sich zum Beispiel auch Überreste von Tintenfischen, Korallen, Armfüßer oder Seelilien.  Eingehend sehen sich die Eltern und Kinder  Tierknochen, die auch von Mammuten, Höhlenbär und dem Eisfuchs stammen.

Besonders eindrucksvoll stellt sich der Ausstellungsbereich „Lebensraum Wald“ dar. Mitten im Raum steht ein Baum und rundherum wurden Biotope, der Wasserkreislauf oder auch die Holznutzung  anschaulich dargestellt.

Eine bunte Schmetterlingssammlung und ein Georium sind weiterhin in dem Naturkundemuseum Gerolstein zu sehen. Kindergruppen haben die Möglichkeit wie kleine Forscher unterschiedliche Fossilien im Georgium zu untersuchen.

Führungen durch das Museum sind für eine Gebühr von einmalig 30 € pro Führung zuzüglich zum Eintrittspreis bei rechtzeitiger Anmeldung jederzeit möglich, auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten. Die Multimediashow kann zusätzlich für 20 € als Auftakt für eine Gruppenführung gebucht werden.

Wo und wann

KONTAKT

Naturkundemuseum Gerolstein
T: +49 9899459

ADRESSE

Hauptstraße 72
Gerolstein, 54568
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Di 13:00-16:00, Do-Sa,So, Feiertag 13:00-16:00

Stand: Dez. 2021

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,-

Familien: ab € 4,-

Stand: Dez. 2021

Kinderalter

ab 5 Jahren
5,017 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.35 km
Distanz: 2.35 km
Mausefallenmuseum in Neroth

Mausefallenmuseum in Neroth

Rheinland-Pfalz
Distanz: 9.11 km
Distanz: 11.68 km
(c) Wildpark Daun

Wildpark Daun

Rheinland-Pfalz
Distanz: 11.68 km
Eifel-Vulkanmuseum

Eifel Vulkanmuseum in Daun

Rheinland-Pfalz
Distanz: 12.39 km
Distanz: 15.83 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 9.11 km
Distanz: 40.34 km
Distanz: 42.04 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!