Kindergeburtstag im Historischen Museum Saar

  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Mittelalterlicher Kindergeburtstag mit Führung und Spielen im Historischen Museum Saar

Aus einem umfangreichen Geburtstagsprogramm wählen das Geburtstagskind und seine Eltern beim Kindergeburtstag im Historischen Museum Saar. Die Führungen und Spiele sind dem Thema angepasst und bieten ein breites Spektrum, von einer Führung durch Graf Johann, der seine Ritterrüstung trägt, bis zur Herstellung von Wappenschildern und Urkunden.

Die Themen für den Kindergeburtstag im Historischen Museum Saar:

  • Ritterführung mit "Graf Johann" und "Gräfin Marguerite": In Begleitung Graf Johanns, der seine Ritterrüstung trägt, erkundet die Geburtstagsgesellschaft die unterirdischen Ausgrabungen aus dem Mittelalter. Der Ritter schildert das Leben auf der Saarbrücker Burg. Wenn er anschließend die Rüstkammer vorstellt, dürfen die Kinder Helm, Kettenhaube und Handschuhe anprobieren. Auf Wunsch findet die Führung auch in Begleitung von Gräfin Marguerite statt. Dauer 1 ½ h, Preis: € 40,- + € 3,- pro Kind, Alter: 6-12 Jahre.

  • In der mittelalterlichen Schreibwerkstatt: Die Kinder erhalten einen Einblick in eine mittelalterliche Schreibstube. Mit Gänsefeder und Tinte verfassen sie eine Urkunde, die besiegelt wird. Außerdem gestalten Sie eine Initiale, erfahren, wie man Tinte selbst herstellt und Botschaften in Geheimschrift verfasst. Dauer: 2 ½ h, Preis: € 75,- + € 3,- pro Kind (Materialkosten), Alter: 8-13 Jahre

  • Wir bauen einen Wappenschild: Nach der Erkundung der unterirdischen Ausgrabungen aus dem Mittelalter gestalten und bemalen die Kinder nach heraldischen Gesichtspunkten ihren eigenen Wappenschild aus Holz, den sie zusammen mit einem Wappenbrief mit nach Hause nehmen können. Dauer: 2 ½ h, Preis: € 75,- + € 5,- pro Kind (Materialkosten), Alter: 6-12 Jahre

  • Der Ritterhelm - "Schutz und Trutz": Nach einem Rundgang durch die unterirdische Burganlage stellt Graf Johann den Kindern die Bestandteile einer typischen Ritterrüstung vor. Dann basteln sie ihren eigenen Topfhelm aus dicker Pappe, mit einem Visier. Dauer:2 ½ h, Gebühr: € 75 + € 5,50 (Materialkosten) Alter: 6-12 Jahre.

  • Mittelalterliches Handwerk - Weben und Färben: Nach einem Rundgang durch die unterirdische Burganlage erlernen die Kinder an einem kleinen Webrahmen die Technik des Webens. Gleichzeitig erfahren sie, wie man im Mittelalter Stoffe färbte. Zum Abschluss können die Kinder ihr gewebtes Stoffstück, ein Beutelchen mit Färbepflanzen und ein einfaches Färberezept mit nach Hause nehmen. Dauer: 2,5 h, Gebühr € 75,- + € 5,- (Material), Alter: 6-12.

  • "Womit haben sich die Ritter die Zähne geputzt?": Nach einer Besichtigung der unterirdischen Burganlage erhalten die Kinder eine Einführung in die Herstellung von Pasten und Salben zur Körperpflege und Wundheilung. Sie rühren selbst eine Salbe aus Wollfett und natürlichen Ölen an. Ein Döschen mit selbst gerührter Salbe und zwei Rezepte können die Kinder mitnehmen. Dauer: 2 ½ h, Gebühr € 75,- + € 5,- (Material), Alter. 6-12,

  • Malen wie zur Zeit der Ritter: Die Kinder lernen wie die Menschen im Mittelalter ihre Farben hergestellt haben, welche Malgründe sie verwendet und welche Motive sie gemalt haben. Bei einem Blick in die unterirdische Burganlage werden Antworten auf diese Fragen gesucht. Im Anschluss rühren die Kinder, angeleitet durch die Künstlerin Heike Wiltfang, selbst Eitemperafarben an und malen damit auf verschiedenen Untergründen (Leinwand, Pergament, Holz...). . Dauer: 2 ½ h, Gebühr: € 75 + € 4,- pro Kind (Material), Alter: 6-12 Jahre.

Die Angebote für den Kindergeburtstag im Historischen Museum Saar variieren, da bei aktuellen Sonderausstellungen neue Programme dazukommen. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer +49 (0) 681 5064502 oder per E-Mail mailto:[email protected] erhältlich.

Wo und wann

KONTAKT

Historisches Museum Saar
T: +49 (0) 681 506 4501

ADRESSE

Schlossplatz 15
Saarbrücken, 66119
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Mar.2014

Eintrittspreis

je nach gebuchter Veranstaltung

Stand: Mar.2014

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
6,077 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.03 km
Distanz: 0.05 km
Distanz: 0.41 km
Distanz: 0.58 km
Distanz: 0.72 km
Mo, 25 Nov bis Mo, 23 Dez
Distanz: 0.41 km

Essen in der Nähe

Spezial

Clamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Alle 13 Minuten

 

Deutschland ist zwar ein hochentwickeltes Industrieland. Doch leider ändert das nichts daran, dass es auch hier noch Kinder gibt, die unter massiver Vernachlässigung leiden.

Eine traurige Situation, die den Profi-Fußballer Marco-Reus bewegt hat. Gemeinsam mit SOS-Kinderdorf möchte er auf das Thema aufmerksam machen und etwas daran ändern. Dafür hat er die Kampagne #alle13minuten ins Leben gerufen.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Weihnachtsgeschenke 2019

 

In den Supermärkten tummeln sich seit Ende des Sommers die ersten Aufsteller mit Schokolade, Marzipankugeln und Nüssen. Doch inzwischen rückt Weihnachten tatsächlich immer näher. Wer nach geeigneten Weihnachtsgeschenken für Kinder sucht, sollte sich unsere Vorschläge ansehen!

Die Familie richtig absichern


Wie sollte die Familie abgesichert werden und welche Policen haben dabei Vorrang? Wir haben Tipps!

Tolle Tipps für einen spaßigen Urlaub!

 

Egal, ob Jung oder Alt – Du möchtest auf Deiner Reise Spaß haben. Deshalb sollte der Urlaub gut geplant sein, damit Du auf Deine Kosten kommst. Zusammen mit Deinen Kindern macht das Reisen am meisten Spaß. Damit die unterschiedlichen Interessen ausgelebt werden können, sollte man sich ein Ziel wählen, dass allen gefällt.

In diesem Artikel erfährst Du wichtige Tipps für eine lustige Auszeit.

 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!