Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Ferienprogamm im Verkehrsmuseum Dresden

Winterferien hat sich das Verkehrsmuseum in Dresden

Für die Winterferien hat sich das Verkehrsmuseum in Dresden ein ganz besonderes Programm für die Kinder ausgedacht. Ohne Anmeldung  haben sie die Gelegenheit vom 11. bis 26. Februar 2012 jeweils 10 bis 18 Uhr (außer montags) an der Ferienaktion „Alles klar, Herr Kommissar?“ teilzunehmen. Zusammen mit Jack Stone sind die Kinder und auch gerne ihre Eltern im Museum unterwegs.

Gemeinsam klären sie die geheimnisvollen Fälle auf. Dabei können sie auch einmal Jacks Stone bei seiner Fassadenkletterei zusehen oder mit den LEGO-Steinen den höchsten Einsatzturm Dresdens einschließlich Hubschrauberlande- und Startplatz bauen.

Zusammen lösen die Kinder die schwierigen Aufgaben, die der Einsatzplan beinhaltet. Wer Erfolg hat, den leitet der Plan ohne Irrwege durch das Museum. Wer sein kriminalistisches Geschick bestens unter Beweis gestellt hat,  ist zu Gast  bei den Feierlichkeiten zum Jubiläum „60 Jahre Verkehrsmuseum“ am 5./6. Mai 2012. Hier entscheidet das Los!

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrsmuseum Dresden
T: +49 (0)351 / 86 44 0

ADRESSE

Augustusstraße 1
Dresden, 01067
Deutschland

Öffnungszeiten

11.2.2012-26.2.2012 10:00-18:00

Stand: Jan.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50

Kinder ab 6 J.: € 2,50

Kinder bis 5 J: frei

Familie: € 10,-

Stand: Jan.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
799 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.18 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.20 km
Distanz: 0.25 km
Distanz: 0.33 km
Distanz: 0.34 km

Essen in der Nähe

Distanz: 3.62 km
Distanz: 4.32 km
Distanz: 5.06 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!