• Aussichtspunkt
  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem
Berliner Dom, © Antje Griehl

Kinder und Eltern entdecken den Berliner Dom als Kirche und geschichtsträchtiges Gebäude.

Der Berliner Dom ist eines der beeindruckendsten Bauwerke in der historischen Mitte von Berlin und fasziniert die Familien durch seine Größe und prunkvolle Innenausstattung.

Der Berliner Dom ist der größte protestantische Kirchenbau des 19. Jahrhunderts in Deutschland und wurde dem Petersdom in Rom nachempfunden. Von 1894 bis 1905 ist der Berliner Dom nach Plänen von Julius Raschdorff auf der Spreeinsel errichtet worden. Die Geschichte des Doms reicht jedoch bis ins 15. Jahrhundert zurück.

Im 2. Weltkrieg wurde der Berliner Dom schwer beschädigt. Nach aufwendigen Restaurierungen von 1974 bis 2002 erstrahlt der Dom wieder in altem Glanz.

Vom Lustgarten aus betreten die Familien das historische Bauwerk durch das Hauptportal. Beim Betreten der Kirche bestaunen sie die prunkvolle Innengestaltung und sind überwältigt von der Größe des Doms. Beeindruckt stehen sie vor dem kunstvoll ornamentierten Altar.

Kinder und Eltern, die einen Blick in die Höhe werfen, sind fasziniert von der prächtigen Kaiserloge und der rund 80 m hohen Kuppel mit seinen Gemälden. Auch befindet sich im Berliner Dom die legendäre Sauerorgel mit 113 Registern und 7.200 Pfeifen.

In der Hohenzollerngruft sehen die Familien fast 100 Grabmäler und Särge aus fünf Jahrhunderten. Darunter dezent schlichte, aber auch große und prunkvolle Särge. Der Berliner Dom diente als Begräbnisstätte der Hohenzollern. Unter anderem stehen hier die Prunksarkophage von Friedrich Wilhelm, auch der Große Kurfürst genannt, und Kurfürstin Dorothea.

Wo und wann

KONTAKT

Berliner Dom
T: +49 (0) 30 20269136

ADRESSE

Am Lustgarten 1
Berlin, 10178
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Mo-Sa 9:00-20:00, So, Feiertage 12:00-20:00

Okt-Mar jeweils Mo-Sa 9:00-19:00, So, Feiertage 12:00-19:00

Stand: Nov.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,- (Domerhaltungsgebühr, inkl. Kuppelumgang)

ermäßigt: € 4,-

je Erwachsener drei Kinder (bis 18 J) frei

Stand: Nov.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,038 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.24 km
Distanz: 0.33 km
Distanz: 0.33 km
Distanz: 0.60 km
Distanz: 0.64 km
Distanz: 0.76 km
Distanz: 0.85 km
Do, 13 Apr bis Do, 13 Apr
Distanz: 1.96 km
Sa, 13 Mai bis Sa, 13 Mai
Distanz: 3.89 km
So, 23 Apr bis So, 23 Apr
Distanz: 3.89 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.63 km
Distanz: 3.11 km
Distanz: 3.13 km

Spezial

Tipps für einen gelungenen Tag im Freizeitpark

Rasante Achterbahnen, bunte Lichter und lustige Karussells: Freizeitparks gelten als Paradies für Kinder. Doch sind Kinder unterschiedlicher Altersgruppen im lauten und turbulenten Park nicht selten überfordert und die Hoffnung auf einen entspannten Tag verfliegt schneller als gedacht. Wichtig sind: Die Auswahl des Parks bis hin zur Tagesplanung.

Mehr erfahren

Gewinnspiele

Wir verlosen fünf Exemplare des Buches "Schüttel den Apfelbaum"

Der Autor Nico Sternbaum hat ein Buch geschaffen, das es in sich hat! Kinder ab 4 Jahren können das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt.

Teilnehmen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER