• Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Mecklenburgisches Orgelmuseum Malchow

Im Mecklenburgischen Orgelmuseum in Malchow erfahren die Kinder und Eltern viel Interessantes über die Instrumente und ihre Tradition in Mecklenburg.

Wie funktioniert eine Orgel und wie klingt sie? - Im Mecklenburgischen Orgelmuseum in Malchow erhalten Kinder und Eltern auf diese und viele weitere Fragen eine Antwort. Hier dürfen sie sogar selbst einmal ausprobieren, wie man dem Instrument seine Töne entlockt.

Orgeln entdecken

Das Mecklenburgische Orgelmuseum befindet sich in der Klosterkirche und im ehemaligen Pfarrhaus in Malchow. Mehrere der wohlkingenden Instrumente, vorrangig aus Mecklenburg und hauptsächlich aus dem 19. Jahrhundert, sind hier ausgestellt. Die Reste eine Orgelgehäuses aus dem Jahr 1630 ist das älteste Stück der Ausstellung. Ein Modell zeigt den Kindern und Eltern die Funktionsweise einer Orgel und lädt gleichzeitig zum Ausprobieren ein.

Neben den historischen Instrumenten lernen die Kinder und Eltern im Mecklenburgischen Orgelmuseum in Malchow die Orgelbautradition in Mecklenburg und auch die Geschichte des Klosters und der Klosterkirche kennen.

Weitere Museen in der Umgebung

Wo und wann

KONTAKT

Mecklenburgisches Orgelmuseum
T: +49 (0)39932 12537

ADRESSE

Kloster 26
Malchow, 17213
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Sep jeweils Mo-So 10:00-17:00

Okt jeweils Mo-So 10:00-16:00

Nov-Mar jeweils Di-Fr 10:00-15:00, Sa, So 11:00-15:00

Stand: Jan.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder (ab 6 J.): € 1,50

Stand: Jan.2014

Kinderalter

ab 8 Jahren
1,122 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Spezial

Unbeliebtes Grünzeug



Warum man Kinder nicht zum Essen zwingen sollte!

Weiterlesen

Gewinnspiele



Auf Mamilade gibt es laufend tolle Gewinnspiele. Hier findest du auch die bisherigen Gewinner!

Zur Gewinnspielseite

Besuche uns auf Facebook!



Hier findest du nicht nur tolle Tipps und exklusive Gewinnspiele sondern auch einiges zum Schmunzeln

Mamilade-Ausflugstipps auf Facebook

Hier ist immer was los :-)