• Mit Öffis erreichbar
Erholen im Müritz Nationalpark

Im Müritz Nationalpark entdecken die Familien seltene Pflanzen und Tiere.

Nicht nur Naturliebhaber zieht es in den Müritz Nationalpark. Das große ca. 318 km² Gebiet erreichen die Eltern und Kinder am besten von der Stadt Waren aus. Wälder, Wiesen, Seen und Moore zieren den Lebensraum vieler seltener Pflanzen und Tiere. Ca. 600 Gefäßpflanzen und ca. 800 Schmetterlingsarten sind im Müritzer Nationalpark ansässig.

Tiere und Pflanzen

Die Eltern und Kinder entdecken auf ihren Wanderungen im Nationalpark den zwei Meter hohen Riesenschachtelhalm, Kuhschelle, Orchideen und Sonnentau. Rehe, Hirsche und Wildschweine streunen durch das Unterholz und Fischotter sowie der Schwarzstorch leben auf dem Areal.

Seeadler kreisen über den Köpfen der Familien und neben den Fischadlern haben Kraniche im Müritz Nationalpark ihr Revier. Anfang Oktober machen die Kraniche hier Rast und lassen sich besonders gut vom Beobachtungsturm am Rederangsee beobachten.

Wo und wann

KONTAKT

Nationalparkamt Müritz
T: +49 (0) 39824 252-0

ADRESSE

Nationalpark
Waren, 17192
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun. 2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,545 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Spezial

Unbeliebtes Grünzeug



Warum man Kinder nicht zum Essen zwingen sollte!

Weiterlesen

Gewinnspiele



Auf Mamilade gibt es laufend tolle Gewinnspiele. Hier findest du auch die bisherigen Gewinner!

Zur Gewinnspielseite

Besuche uns auf Facebook!



Hier findest du nicht nur tolle Tipps und exklusive Gewinnspiele sondern auch einiges zum Schmunzeln

Mamilade-Ausflugstipps auf Facebook

Hier ist immer was los :-)