Walderlebnispfad in Kandern

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Der unterhaltsame Walderlebnispfad in Kandern ermöglicht Kindern und Eltern ungewöhnliche Einblicke in die Natur

Der Walderlebnispfad in Kandern lädt die ganze Familie zu einer Entdeckungstour in die Natur ein. Der Ausgangspunkt befindet sich bei der August-Macke-Schule in Kandern, als alternative Einstiegsmöglichkeit bietet sich auch der Waldparkplatz "Roter Rain" an.

Aktiv auf dem Erlebnispfad

Der Waldlehrpfad besteht nicht nur aus Informationen, sondern auch aus aktiven Elementen. Besonders Unterhaltsames versteckt sich am 3,5 km langen Rundwanderweg auch in den aufklappbaren Pfahlmännchen.

Interessante Einblicke

Bei der abwechslungsreichen Wanderung am Walderlebnispfad in Kandern entdecken die Kinder und Eltern nicht nur den Wald mit all ihren Sinnen, sondern erhalten bei den vielen Stationen ungewöhnliche Einblicken in den

Lebensraum Wald

  • 1. Waldrand - Auch der Wald hat eine Haut
  • 2. Tierspuren
  • 3. Laubbäume
  • 4. Tierweitsprung - Kinder messen sich mit den Tieren des Waldes
  • 5. Märchenhaus - Kinder und Eltern erobern das Reich der Baumfeen und Waldelfen
  • 6. Zuwachs - Der Wald, die umweltfreundliche Fabrik
  • 7. Nadelbäume
  • 8. Grenzenlos - Wem gehört eigentlich der Wald?
  • 9. Barfußpfad - ein hautnahes Erlebnis
  • 10. Bienen - Kinder erforschen hier ein geheimnisvolles Königreich
  • 11a. Lothar - Ein Sturm und seine Folgen
  • 11b. Borkenkäfer - Wie ein stecknadelkopfgroßer Käfer ganze Wälder frisst
  • 12. Pirschpfad - Welche Tiere haben sich denn hier versteckt?
  • 13. Alt und hoch - Vom Baumalter zur Baumhöhe
  • 14. Steinbruch
  • 15. Ort der Stille - Wellnessliege im Wald

Schon für die Kleinsten

Familien, denen die gesamte Strecke zu lang ist, können den Waldlehrpfad in Kandern an zwei Stellen abkürzen. Außerdem ist der Wanderweg kinderwagentauglich und somit auch für die Kleinsten geeignet.

Grillstelle

Am Anfang des Wanderweges lädt eine Grillmöglichkeit zum Verweilen und Stärkung ein.

Tipp

Von Mai bis September ist die Bienenstation jeden Sonntagvormittag betreut.

Rundwege in Kandern

Sehr interessant ist die Kombination des Zeitweges und des Planetenweges, die sich dadurch zum Rundweg zusammenschließen.

Wo und wann

KONTAKT

Tourist-Information Kandern
T: +49 (0) 7626 972356

ADRESSE

August-Macke-Schule (Ausgangspunkt)
Kandern, 79400
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,928 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.08 km
Distanz: 0.40 km
Farn im Wald

August Macke Rundweg in Kandern

Baden-Württemberg
Distanz: 0.40 km
Becken im Freibad Kandern

Erlebnisfreibad in Kandern

Baden-Württemberg
Distanz: 1.02 km
(c) Vogelpark Steinen

Vogelpark Steinen

Baden-Württemberg
Distanz: 7.67 km
Distanz: 10.99 km
Dreiländermuseum

Dreiländermuseum in Lörrach

Baden-Württemberg
Distanz: 11.25 km

Essen in der Nähe

Distanz: 17.92 km
Distanz: 17.95 km
Distanz: 25.06 km

Spezial

Kinder und das Internet

 

Vor unangemessenen Inhalten kann man Kinder im Internet natürlich nur schützen, wenn man weiß wo sie lauern - aber in welchen Bereichen sind Kinder überhaupt konkreten Gefahren ausgesetzt?

Gewinnspiel!

Wir verlosen je ein komplettes Ski-Begleidungsset für Jungen und Mädchen der Marke Reima!


Das Set besteht aus der Skihose, der Skijacke und der Unterbekleidung.

Winterbekleidung für Kinder

 

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, Kindern die passende Kleidung bereitzustellen. Das Outfit soll dabei wärmen sein, aber dennoch genug Bewegungsfreiheit zulassen und angenehm zu tragen sein.

Damit eure Kids für winterliche Familienausflüge bestens gerüstet sind, haben wir 7 Tipps für euch zusammengestellt!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!