DERZEIT GESCHLOSSEN!!! Rundfunkmuseum in Fürth

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

„In den kommenden Jahren wird das Rundfunkmuseum baulich saniert und museal neugestaltet. Daher hat das Museum derzeit geschlossen.

Bis zur Wiedereröffnung finden analoge und digitale Veranstaltungen für Groß und Klein statt. Eine Übersicht wird auf http://www.rundfunkmuseum.fuerth.de/  veröffentlicht.“





Auf einer Ausstellungsfläche von gut 1.000 m² erleben die Familien im Rundfunkmuseum Fürth die eindrucksvolle Entwicklung des Sendewesens

Das Rundfunkmuseum in Fürth wurde im Jahre 1993 gegründet und befindet sich heute auf dem Gelände der Grundig-Zentrale. Auf einer Ausstellungsfläche von über 1.000 m² verfolgen die Kinder die beeindruckende Geschichte des Rundfunks - die gesamte Entwicklung von den Anfängen bis heute. Die Familien bestaunen hier eine Vielfalt an historischer Technik, von alten Radioapparaten aus der Zeit der Großeltern bis hin zu außergewöhnlichen Fernsehgeräten und Gramophonen.

Ausgestellt wird im Rundfunkmuseum in Fürth die komplette Entwicklung des Rundfunks von seinen Anfängen bis zum aktuellen Stand. Viele alte Radios, aber auch Tonbandgeräte, Funkstationen und Musikboxen lassen die Ausstellung lebendig wirken. Vor allem für Kinder gestaltet sich der Aufenthalt im Museum sehr kurzweilig, denn nahezu an Exponat gibt es eine Taste, die bewirkt, dass entweder ein Text vorgelesen oder gar eine Aufgabe gestellt wird.

Bei den installierten Audiostationen lauschen Kinder und Eltern alten Audiodokumente mit Kopfhörern. Bei den Musikboxen erleben vor allem die Eltern nostalgische Gefühle, wenn die Lieder der eigenen Jugend aus den funktionstüchtigen Geräten erklingen.

Hinweis: Ein Museumsshop mit integriertem Caféladen zum Verweilen und Eindrücke verarbeiten ein. Außerdem können hier auch Kindergeburtstage gefeiert werden!

Wo und wann

KONTAKT

Rundfunkmuseum der Stadt Fürth
T: +49 (0) 911 7568110

ADRESSE

Kurgartenstraße 37
Fürth, 90762
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Fr 12:00-17:00, Sa, So, Feiertag 10:00-17:00 (1.Donnerstag im Monat 12:00-22:00, 24., 25., 31.12., 01.01. geschlossen)

Stand: Nov.2019

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 3,-

Familienermäßigungen

Stand: Nov.2019

Kinderalter

ab 6 Jahren
5,063 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.77 km
Distanz: 3.15 km
Distanz: 3.31 km
Distanz: 3.68 km
Distanz: 4.01 km
Distanz: 4.01 km
Distanz: 4.28 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.96 km
Distanz: 12.22 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!