Golfmuseum in Regensburg

  • Regen ist kein Problem

Das Golfmuseum in Regensburg bietet eine Zeitreise durch die Geschichte des Golfsports

Nur einen Katzensprung vom Regensburger Dom entfernt, finden die Kinder und die Eltern das europäische Golfmuseum. Hier bestaunen die Familien 7 Jahrhunderte Golfgeschichte.

Geschichte des Golfsports

Der Golfsport wird immer beliebter. Auch die Kinder finden zunehmend Gefallen an dem Sport. Dass die Geschichte des Golfsports bis ins Mittelalter zurückreicht, wissen indes nur die Wenigsten. Die Geschichte und die Entwicklung des Golfs über die Jahrhunderte erfahren die Kinder und die Eltern im Golfmuseum in Regensburg.

Interessante Ausstellungsgegenstände

Morrishölzer, Eisenschläger oder Messingputter, im Golfmuseum gibt es für die Familien unzählige Exponate zu bestaunen. Auch antike Graphiken, wertvolle Skulpturen aus Bronze und Elfenbein und vieles mehr können die Kinder und die Eltern hier bewundern.

Shop und Führungen

Im Anschluss finden die Familien im Museumsshop des Golfmuseums Regensburg lohnenswerte Souveniers. Führungen durch das Golfmuseum finden an den Öffnungstagen statt um 11:00, 14:00 und 16:00 Uhr.

Ein weiteres sehr interessantes Museum in Regensburg ist das Naturkundemuseum Ostbayern, Am Prebrunntor.

Wo und wann

KONTAKT

Golfmuseum Regensburg
T: +49 (0) 941 51074

ADRESSE

Tändlergasse 3
Regensburg, 93047
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Sa 10:00-18:00

Stand: Jul. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,50

Kinder bis 14 J: frei

Stand: Jul. 2014

Kinderalter

ab 8 Jahren
2,186 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 0.30 km
Distanz: 2.94 km

Spezial

Einfamilienhäuser

 

Jungen Familien wird es in einer Wohnung oft zu eng. Deswegen wollen sich viele den Traum vom Eigenheim erfüllen. Doch worauf sollten junge Familien bei einem Bauvorhaben achten?

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt und weisen auf finanzielle Fördermöglichkeiten hin.

Tretroller für Kids

 

Rollerfahren ist die perfekte Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren. Wer erinnert sich nicht selbst gerne an die Kindheit, als der Roller für jeden noch so kurzen Weg zum Einsatz kam? Und auch für Wettfahrten mit Freunden und Geschwistern war er eines der ersten Fahrzeuge, mit denen sich jedes Kind fortbewegte. Das ist heute nicht anders.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!