Innmuseum Rosenheim

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Im Innmuseum Rosenheim erwartet die Kinder und Eltern eine interessante wasserbau- und schifffahrtstechnische Sammlung

Das Innmuseum Rosenheim ist in einem aus dem 17. Jahrhundert stammenden historischen Bruckbaustadel untergebracht, der selbst mit historischen Details eine Sehenswürdigkeit darstellt. Die Ausstellung im Inn-Museum informiert Kinder und Eltern einerseits über gewässerkundliche und geologische Fakten rund um den Inn sowie über die Besiedlungsgeschichte.

Weitere Bereiche sind Modelle von Flussbau und Wildwasserverbauung innerhalb der letzten Jahrhunderte, wie etwa eine 15 m lange Originalplätte. Besonders anschaulich dargestellt ist das 8 m lange Modell, das einen flussaufwärts geschleppten Schiffzug von einst darstellt. Die vielen Details, wie etwa Pferde, Schiffsknechte, Schiffe, Seilmutzen, Rossplätten und Seilverspannungen lassen das Bild überaus lebendig wirken und veranschaulichen den Familien den damals notwendigen Kraftakt.

Die Familien erfahren, dass der Wasserbau dem Schutz der Menschen diente, aber auch für die Personenschifffahrt, die Versorgung und die Landgewinnung notwendig war. Beim Rundgang entdecken die Kinder interessante Funde aus dem Inn, wie etwa ein bronzenes Vollgriffschwert aus der Urnenfeldzeit. In der Schopperstatt erhalten die Familien einen Einblick in die Schiffbautechnik mit all dem dazu notwendigen Werkzeug.

Im angeschossenen Freigelände befindet sich ein mächtiger Gesteinsbrocken, ein Kalksteinblock mit Gletscherschrammen. Ebenfalls zu bestaunen ist eine Zementplätte, die am Museumsgelände für immer vor Anker gegangen ist.

Hinweis: Führung durch das Innmuseum in Rosenheim sind nach Vereinbarung mit dem Wasserwirtschaftsamt zu jeder Zeit möglich!

 

Wo und wann

KONTAKT

Wasserwirtschaftsamt Rosenheim
T: +49 (0) 8031 30501

ADRESSE

Innstraße 74
Rosenheim, 83022
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Sa, So 10:00-16:00 (und nach Vereinbarung)

Stand: Jul.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 1,50

Familie: € 6,-

Stand: Jul.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,930 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Di, 17 Sep bis Di, 17 Sep
Distanz: 48.71 km
So, 22 Sep bis So, 22 Sep
Distanz: 50.91 km
So, 06 Okt bis So, 06 Okt
Distanz: 50.91 km

Essen in der Nähe

Distanz: 44.70 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Die perfekte Wickeltasche

 

Sobald man mit einem Baby oder einem Kleinkind das Haus verlässt, müssen Eltern eine Vielzahl von Dingen einpacken. Eine einfache Handtasche ist da oft nicht ausreichend.

Um stets optimal gerüstet zu sein, gibt es Wickeltaschen, die viel Platz und Staumöglichkeiten bieten.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!