Olympiastadion in Berlin erkunden

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Kinder und Eltern besichtigen das geschichtsträchtige Olympiastadion in Berlin.

Seit mehr als 100 Jahren finden dort, wo heute das Olympiastadion in Berlin steht, sportliche Veranstaltungen statt. Kinder und Eltern nutzen außerhalb von Veranstaltungen die Gelegenheit die öffentlichen Bereiche der bekannten Sportstätte ganz in Ruhe zu erkunden. Eine Besichtigung des Stadions ist individuell oder mit einer geführten Tour möglich.

Besichtigung des Olympiastadions

Verschiedene Führungen bringen die Familien auch zu den nicht öffentlich zugänglichen Bereichen vom Olympiastadion in Berlin. Auf der 60-70 minütigen Stadiontour erfahren die Kinder und Eltern von der wechselvollen Geschichte des Stadions und besichtigen die Schauplätze der FIFA-WM 2006 wie die VIP-Bereiche, Spielerkabinen oder die unterirdische Aufwärmhalle.

Für die Fußballfans unter den Kindern und Eltern ist die Herth-BSC-Tour eine interessante Sache. Die 90-minütige Tour führt unter anderem durch VIP- und Spielerbereiche vom Olympiastadion in Berlin und auf das Vereinsgelände vom Hertha BSC, wo die Familien nach Beendigung der Besichtigungstour mit ein bisschen Glück sogar noch dem öffentlichen Training der Fußball-Profis zuschauen.

Das Olympiastadion in Berlin wurde 1934-1936 für die olympischen Sommerspiele 1936 nach Plänen von Werner March erbaut. Für die FIFA WM 2006 wurde das Stadion unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes umgebaut und modernisiert und steht seither wieder in vollem Umfang zu Verfügung. Neben großen Sportveranstaltungen und Bundesliga-Fußballspielen ist das Olympiastadion in Berlin Veranstaltungsort für Konzerte und andere Events.

Hinweise

Vor und nach Veranstaltungen kann es zu Sperrungen bestimmter Bereiche kommen, die dann möglicherweise nicht zu besichtigen sind.

Für die geführten Besichtigungstouren gibt es feste Termine, die die Familien der Website vom Olympiastadion entnehmen.

Ausflugsziele in der Umgebung


Wo und wann

KONTAKT

Olympiastadion Berlin GmbH - Touren
T: +49 (0)30 25002322

ADRESSE

Olympischer Platz
Berlin, 14053
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar (Mitte)-Mai jeweils Mo-So 9:00-19:00

Jun-Sep (Mitte) 9:00-20:00

Sep (Mitte)-Okt 9:00-19:00

Nov-Mar (Mitte) 10:00-16:00

Stand: Jul. 2023

Eintrittspreis

*ohne Führung* Erwachsene: € 11,-

Kinder (6-14 J): € 6,-

Kinder (unter 6 J): frei

Familien (2 Erw.+3Ki.): € 25,-

Stand: Jul. 2023

Kinderalter

ab 5 Jahren
7,832 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 3.98 km
Distanz: 4.60 km
Distanz: 6.32 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!