Spielplatz im Seelgraben in Berlin-Marzahn

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Schönwetter

Im Erholungspark im Seelgraben in Berlin warten der Spielplatz "Marzahner Sandbänke" und der Spielplatz "Burgruine" darauf, durch die Kinder erobert zu werden.

Die Kinder finden im Erholungspark im Seelgraben in Berlin gleich zwei Möglichkeiten zum Klettern und Toben.

"Marzahner Sandbänke"

Auf dem Spielplatz "Marzahner Sandbänke" im östlichen Teil des Parks klettern die Kinder auf den Aussichtsturm und erkunden die Gegend von oben.

Durch die Röhrenrutsche gelangen sie zurück auf die Spielfläche. Eine weitere Klettermöglichkeit ist der bekletterbare Felsen in Muschelform. Weitere Spielgeräte und die Sandflächen geben auch kleineren Kindern hier die Möglichkeit zum Spielen.

"Burgruine"

Der andere Spielplatz befindet sich im westlichen Teil vom Erholungspark im Seelgraben in Berlin. Die "Burgruine" wurde auf einem Hügel errichtet und bietet den Kindern neben der Aussicht in den Park eine ganze Reihe von interessanten Kletter- und Turnmöglichkeiten.

Zum Spielplateau führt eine 80 Meter lange Rampe hinauf, die auch für Rollstühle befahrbar ist. Der Spielplatz wurde so konzipiert, dass auch behinderte Kinder hier Freude beim Spielen haben.

Weite Wiesen

Auf den Wiesen im Erholungspark im Seelgraben in Berlin lässt es sich gut Federball oder Frisbee spielen. Und für die Eltern bieten sich hier Möglichkeiten auf der Wiese zu liegen, zu relaxen und ein Sonnenbad zu nehmen, während ihre Kinder ausgelassen den Spielplatz erobern.

Wo und wann

KONTAKT

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf Berlin
T: +49 (0) 30 90293-0

ADRESSE

Belziger Ring
Berlin, 12689
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Feb.2013

Kinderalter

bis 12 Jahren
4,328 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.22 km
Distanz: 0.61 km
So, 16 Jun bis Di, 23 Jul
Distanz: 24.57 km

Essen in der Nähe

Distanz: 9.78 km
Distanz: 11.20 km
Distanz: 11.28 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Brillen für Kinder

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Handyschutz

 

Starke Begleiter für Kids – wir haben viele Tipps zur Auswahl der richtigen Handyhülle!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!