Das Moormuseum in Moordorf

  • Schönwetter

Die Wohn- und Lebensverhältnisse der ersten Moorsiedler werden im Moormuseum Moordorf deutlich

Das Moormuseum Moordorf, das auch "Museum der Armut" genannt wird und am Rande eines Hochmoores liegt, zeigt Eltern und Kindern in urwüchsiger Moorlandschaft die 200jährige Geschichte der Entwicklung einer ostfriesischen Moorkolonie aber auch die Lebens- und Arbeitsbereiche der Moorkolonisten.

Eltern und Kinder bewundern im Moormuseum Moordorf stilecht nachgebaute Lehmhäuser und -hütten und entdecken in der Ausstellungshalle eine Sammlung mit allerlei Gerätschaften. Im Museum ist Anfassen und Mitmachen angesagt, deshalb können die Hütten und Häuser betreten werden und es finden in den Sommermonaten Aktionstage und Projekttage statt.

In zwei jeweils 10minütigen Filmen informieren sich die Familie über die Kindheit in Moordorf um 1920 und erhalten Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche des Museums. Auf dem Rundgang durch das Freigelände gelangen Eltern und Kinder auf dem Bohlenweg zu einer Aussichtsplattform.

Im Juli und August finden täglich um 11:15 Uhr Führungen durch das Moormuseum Moordorf statt, bei denen die Familien erfahren, wie die Hochmoore entstanden sind und Torf abgebaut wird. Aber auch die Lebensweise der Moorkolonisten und die Hausbautechnik im 18 Jahrhundert im Moordorf wird dabei beleuchtet (Erwachsene: € 1,50; Kinder: € 0,50).

Hinweis: Einlass ins Moormuseum Moordorf ist bis 17:00 Uhr. Auch Kindergeburtstage können nach Absprache hier gefeiert werden.

Wo und wann

KONTAKT

Moormuseum Moordorf e.V.
T: +49 (0) 4942 2734

ADRESSE

Victorburer Moor 7a
Südbroookmerland, 26624
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar(Frühlingsanfang)-Okt 10:00-18:00

Stand: Sept. 2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder 6-16 J: € 1,50

Stand: Sept. 2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,596 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.37 km
Distanz: 3.47 km
Distanz: 5.99 km
Distanz: 5.99 km
Distanz: 7.61 km
Distanz: 7.87 km
Distanz: 8.44 km
Distanz: 15.40 km

Essen in der Nähe

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Die perfekte Wickeltasche

 

Sobald man mit einem Baby oder einem Kleinkind das Haus verlässt, müssen Eltern eine Vielzahl von Dingen einpacken. Eine einfache Handtasche ist da oft nicht ausreichend.

Um stets optimal gerüstet zu sein, gibt es Wickeltaschen, die viel Platz und Staumöglichkeiten bieten.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!