Das Deutsche Erdölmuseum Wietze

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Über die Entstehung, Vorkommen, Gewinnung und Verarbeitung von Erdöl informiert das Deutsche Erdölmuseum Wietze

Das Deutsche Erdölmuseum Wietze wurde bereits 1970 auf einem Teilstück eines ehemaligen Ölfeldes am Südrand der Lüneburger Heide errichtet, und gilt somit als das älteste Erdölmuseum der Welt. Im Museum erleben Eltern und Kinder eine Ausstellungsfläche von rund 500 m² sowie 20.000 m² Freifläche.

Die Familien informieren sich im Deutschen Erdölmuseum Wietze anhand von Modellen und Fotos über die Geschichte des Erdölfeldes Wietze und werden mit den geologischen Grundlagen vertraut gemacht. Auch über verschiedene Bohr- und Fördertechniken und die Verarbeitung und Verwendung von Kohlenwasserstoff werden Eltern und Kinder informiert.

Auch geologische Schaustücke aus dem Wietzer Erdölschacht und Werkzeuge gehören zur Sammlung des Deutschen Erdölmuseums Wietze. Auf dem Freigelände entdecken Eltern und Kinder alte und moderne Einrichtungen zur Erdölgewinnung, -suche und -verarbeitung.

Neben Führungen und Fahrten auf der Feldbahn werden im Deutschen Erdölmuseum Wietze auch geführte Wanderungen und Fahrradwanderungen für Erwachsene, aber auch speziell für Kinder angeboten. Fahrräder können gegen eine Extragebühr den Familien bereitgestellt werden.

 

Wo und wann

KONTAKT

Deutsches Erdölmuseum Wietze
T: +49 (0) 5146 92340

ADRESSE

Schwarzer Weg 7-9
Weitze, 29323
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar-Nov, jeweils Di-So 10:00-17:00

Jul-Aug jeweils Mo-So 10:00-18:00

Stand: Mar.2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 6,-

Kinder ab 6 J: € 3

Kinder unter 6 J.: frei zugänglich

Stand: Mar.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,046 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.19 km
Distanz: 6.20 km
Distanz: 13.98 km
Distanz: 14.87 km
Distanz: 16.40 km

Der Naturpark Südheide

Niedersachsen
Distanz: 16.63 km
Herzogschloss Celle

Das Herzogschloss Celle

Niedersachsen
Distanz: 16.97 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 10.51 km
Distanz: 22.81 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Kindergeburtstag im Garten: So klappt's!

 

Bei einem Kindergeburtstag geht es laut und fröhlich zu. Im Haus ist das manchmal schwierig, denn nicht immer ist genug Platz da. Wenn das Wetter es zulässt, kann der Garten eine wunderbare Alternative sein.

Mehr erfahren...

Basteln mit Kindern - 3 kreative Ideen

 

Basteln fördert nicht nur die Kreativität der Kinder und macht ihnen Spaß, sondern kann auch für die Eltern eine schöne Ablenkung vom Alltag sein. Oft stellt sich hier aber zuerst die Frage: Was können wir überhaupt basteln? Im besten Fall hat natürlich das Kind einen Wunsch, der dann in die Tat umgesetzt werden kann. Falls nicht, haben wir hier einige Ideen zusammengestellt, die Teil eines schönen Basteltags sein können.

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Worauf achten beim Outdoor-Spielzeug

 

Welches Outdoor-Spielzeug ist für welches Alter geeignet und worauf ist beim Kauf zu achten. Mehr erfahren...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!