Das Schnarchmuseum in Alfeld-Langenholzen

  • Kostet nix
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden

Kuriositäten rund ums Schnarchen im Schnarchmuseum in Alfeld-Langenholzen

Ein Museum der etwas anderen Art erleben Eltern und Kinder im Schnarchmuseum in Alfeld-Langenholzen. Die ortsansässige Schlafapnoe Gesellschaft hat Kuriositäten rund ums Schnarchen gesammelt und ein Museum gegründet.

Eltern und Kinder staunen nicht schlecht beim Anblick der vielen, seltsam anmutenden Hilfsmittel und Apparate zur Schnarchvermeidung. Die Alfelder Schlafapnoe-Gesellschaft (ASG) hat Kuriositäten und Exponate aus aller Welt zusammengesammelt und stellt sie hier in Langenholzen aus.

Verwunderte Eltern und Kinder stehen vor Vitrinen mit Anti-Schnarch-Öl, schütteln den Kopf über Nasenklappen oder Nasenspreizer, staunen über verschiedenste elektronische Hilfsmittel und bekommen eine Gänsehaut bei Gerätschaften, die eher an eine Folterkammer erinnern.

Die Betreibergesellschaft - die Alfelder Schlafapnoe-Gesellschaft - ist die älteste Selbsthilfegruppe für Schlafapnoeiker und hat sich zum Ziel gesetzt über das Schnarchen und die gesundheitlichen Folgen aufzuklären.

Wo und wann

KONTAKT

Alfelder Schlafapnoe Gesellschaft
T: +49 (0) 5181 829187

ADRESSE

Warnetalstr. 10
Alfeld, 31061
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mi, Sa, So 15:00-18:00

Stand: Jan.2018

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,333 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Tiermuseum Alfeld (Leine)

Das Tiermuseum in Alfeld

Niedersachsen
Distanz: 2.07 km
Distanz: 2.46 km
Distanz: 4.31 km
Distanz: 4.31 km
Distanz: 10.13 km
Distanz: 11.85 km
Distanz: 12.96 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.44 km
Distanz: 24.39 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!