Das Mausoleum im Schlosspark Bückeburg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Das Mausoleum von Schloss Bückeburg

Ein Kunstwerk für sich ist das monumentale Mausoleum von Schloss Bückeburg. Das Gebäude im fürstlichen Schlossgarten wurde von 1911-1915 erstellt und ist eine außergewöhnliche Begräbnisstätte.

Das Mausoleum von Schloss Bückeburg ist die größte Fürstengruft der Welt. Eltern und  Kinder staunen unter der prächtigen Goldmosaikkuppel über so viel Prunk und Pracht. Das Raumerlebnis ist bei 25 Meter Deckenhöhe etwas ganz besonders. Die Kuppel wird von 10 Säulen gehalten.

Das Gebäude stellt eine freie Variation des römischen Pantheons dar. Der beginnende Neoklassizismus ist an der Eingangsfassade erkennbar. Familien, die das Mausoleum besichtigen finden in direkter Umgebung weitere Sehenswüdigkeiten, z. B. die fürstliche Hofreitschule, den Schlosspark und das Bückeburger Schloss.

Das Mausoleum ist jährlich ab Ostern bis in den Oktober hinein zu besichtigen.

Wo und wann

KONTAKT

Schloss Bückeburg
T: +49 (0) 5722 539/ 909182

ADRESSE

Schlossplatz 1
Bückeburg, 31675
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-Fr 11:00-17:00, Sa, So, Feiertag 10:00-17:00

Stand: Jan.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder: € 1,50

Familie: € 6,00

Stand: Jan.2012

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,067 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Schloss Bückeburg

Das Schloss Bückeburg

Niedersachsen
Distanz: 0.00 km
Distanz: 1.62 km
Distanz: 2.33 km
Distanz: 2.50 km
Distanz: 8.68 km
Distanz: 9.43 km
Distanz: 12.10 km
Distanz: 12.71 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 22.43 km
Distanz: 30.29 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!