Oktorail - der Deutschland-Express

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Eltern und Kinder gehen auf eine Reise durch Deutschland von der Nordsee bis zum Bodensee mit dem Deutschland-Express

Auf dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau, in einer ehemaligen Halle der Zeche Nordstern, liegt die Ausstellung "Der Deutschland-Express". Eltern und Kinder begeben sich mit der großen Märklin-Modellbahnanlage auf eine Reise von der Nordsee quer durch Deutschland bis in die Schweiz.

Die Familien betrachten die liebevollen, detailgetreuen Nachbauten von Fördertürmen, Industrieanlagen, Brücken und Burgen und sogar der Zirkus Sarasani ist mit vielen Tieren und Artisten vertreten. Beim genaueren Hinsehen entdecken Eltern und Kinder kleine lustige Alltagsgeschichten, die die Figuren erzählen.

Einige Daten der Anlage "Der Deutschland-Express":

  • 250 Züge
  • 4.000 Waggons
  • 4.100 Meter Gleise
  • 75 Szenarien
  • 60 Brücken und Viadukte
  • 1.750 Strassenfahrzeuge, Schiffe, Kräne ...
  • 12.000 Figuren
  • uvm.

Für Kinder gibt es im Obergeschoß der Ausstellung eine große Maxi-Spur 1-Anlage, mit der die Kinder nach Lust und Laune spielen können. Für die Kleinsten steht eine Spielecke bereit. Auch ein Kino mit wechselndem Programm und Einblicke hinter die Kulissen bietet "Der Deutschland Express" als Extras.

Hinweis: Dienstag und Mittwoch ist für Gruppen auf Anfrage geöffnet. In den Schulferien von NRW und an Feiertagen ist täglich geöffnet.

 

Wo und wann

KONTAKT

Der Deutschland-Express
T: +49 (0)209 5083660

ADRESSE

Am Bugapark 1c
Gelsenkirchen, 45899
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Fr-So 10:00-18:00

Stand: Jan.2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,90 (zzgl Eintritt in den Gruga Park)

Kinder ab 6 J.: € 3,40

Kinder (unter 6 J): € 1,-

Stand: Jan.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,558 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Skydiving Bottrop

Indoor-Skydiving in Bottrop

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 3.16 km
Distanz: 3.25 km
Jugendfarm Essen

Die Kinder- und Jugendfarm Essen

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 3.56 km
Distanz: 3.73 km
Distanz: 4.19 km
Tetraeder Bottrop

Aufstieg zum Tetraeder in Bottrop

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 4.19 km
Eisparadies Gelsenkirchen ausflugstipp mamilade, schlittschuhlaufen gelsenkirchen

Eisparadies Gelsenkirchen

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 4.24 km
Distanz: 4.24 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 14.68 km
Distanz: 17.18 km
Café Steinbruch Duisburg

Das Café Steinbruch in Duisburg

Nordrhein-Westfalen
Distanz: 20.51 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!