Das Deutsche Hygiene Museum in Dresden

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Wunder Mensch beleuchtet das Deutsche Hygiene Museum in Dresden in seiner Dauerausstellung

Das Deutsche Hygiene Museum in Dresden präsentiert Eltern und Kindern in sieben Räumen der Dauerausstellung Themen rund um die Anatomie und Physiologie des Menschen sowie seiner kulturellen und sozialen Entwicklung. Auf den rund 2.500 m² finden sich über 1.300 Exponate zum Thema Mensch.

Interessante Ausstellung

Die meisten der Ausstellungsstücke im Deutschen Hygiene Museum stammen aus der eigenen Sammlung des Museums. Aber auch Leihgaben von anderen Institutionen sind in den Räumen zu bewundern. Eigens für die Ausstellung wurden Medieneinheiten und interaktive Stationen entwickeln, die bei den Familien für ein unterhaltsames Museumserlebnis sorgen.

Erlebnis für Kinder

Dieses Wissenschaftsmuseum in Dresden bringt das Thema Mensch Eltern und Kindern als Erlebnisreise zum eigenen Körper und zum eigenen Ich näher. In der Dauerausstellung im Deutschen Hygiene Museum gibt es sieben Themenräume mit folgenden Bereichen:

  • Der gläserne Mensch - Bilder des Menschen in den modernen Wissenschaften
  • Leben und Sterben - Von der ersten Zelle bis zum Tod des Menschen
  • Essen und Trinken - Ernährung als Körperfunktion und Kulturleistung
  • Sexualität - Liebe, Sex und Lebensstile im Zeitalter der Reproduktionsmedizin
  • Erinnern – Denken – Lernen - Der Kosmos im Kopf - Das Gehirn
  • Bewegung - Die Kunst der Koordination
  • Schönheit, Haut und Haar - offene Grenzen zwischen Körper und Umwelt

Neben der Dauerausstellung bietet das Deutsche Hygiene Museum in Dresden auch diverse Sonderausstellungen sowie ein eigenes Kindermuseum.

Führungsangebot

Die öffentlichen Führungen finden jeweils Samstag, Sonn- und Feiertag um 14:00 Uhr statt, Familienführungen Sonn- und Feiertags um 15:00 Uhr. Speziell für Kinder finden jeden letzten Sonntag im Monat um 11:00 Uhr "Kinder führen Kinder" statt. Der Treffpunkt ist jeweils bei der Museumskasse.

 

Wo und wann

KONTAKT

Deutsches Hygiene-Museum
T: +49 (0) 351 4846 0

ADRESSE

Lingnerplatz 1
Dresd, 1069
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00

Stand: Jan.2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder ab 16 J: € frei,-

Stand: Jan.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,228 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.78 km
Distanz: 0.82 km
Zoo Dresden

Zoo Dresden

Sachsen
Distanz: 0.94 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.49 km
Distanz: 2.72 km
Distanz: 3.79 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Einfamilienhaus bauen vs. Mieten - ein Vergleich

 

Die Entscheidung zwischen dem Bau eines Einfamilienhauses und dem Mieten einer Immobilie ist eine der grundlegendsten und weitreichendsten Entscheidungen, die Menschen in Bezug auf ihr Wohnen treffen. Ein direkter Vergleich zum Bauen eines Einfamilienhauses mit dem Mieten und weitere Aspekte, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen.

Wabenplissees im Kinderzimmer: Mehr als formschöne Deko

 

Rollos und Co. sind ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Kinderzimmergestaltung. Wir stellen Dir deshalb heute Wabenplissees als Alternative zu herkömmlichen Rollos und Jalousien vor. Denn Wabenplissees sind mehr als formschöne Deko und es lohnt sich, sie als Verdunklungsmöglichkeit für das Kinderzimmer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!