• Es gibt etwas zu essen
  • Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter
Zoo Dresden

Bei der Wanderung durch den Zoo Dresden entdecken Eltern und Kinder zahlreiche Tiere in den teilweise denkmalgeschützten Anlagen.

Im Zoo Dresden bestaunen Eltern und Kinder u.a. Polarfüchse, Faultiere, Rotbüffel, Pelikane, Elefanten, ein Leistenkrokodil, Borneo-Flußschildkröten, Vogelspinnen, Pinguine und zahlreiche Raubtiere. Ingesamt 3.000 Tiere aus 400 Arten, sind auf dem 13 Hektar großen Gelände zuhause.

Afrikahaus

Mandrills, Elefanten und Nacktmulle tummeln sich im Afrikahaus. Eltern und Kinder entdecken hier außerdem eine Bananenpflanze, die bereits im Frühjahr Früchte trägt. Das Raubtierhaus im Zoo Dresden berherbergt Fleckenmusangs, Binturongs, Fisch- und auch Sandkatzen. Der afrikanische Löwe und Pumas sind hier ebenfalls zu bewundern. Im Aquarium und Terrarium lebt die Color-Krabbe, aber auch die Netzpython und das Leistenkrokodil ziehen die Kinder in ihren Bann.

Besondere Attraktionen

In der Tundrananlage beobachten Eltern und Kinder verschiedene Bergtiere Asiens, bevor sie in der begehbaren Voliere Bekanntschaft mit verschiedenen Greifvögeln machen. In der Voliere leben auch die Brustpaviane, die aufgrund ihrer Vorliebe für Gras sehr gut mit ihren Mitbewohnern auskommen. Eine weitere Attraktion im Zoo Dresden ist der "Zoo unter der Erde". Die Kinder entdecken hier Ratten, Erdhummeln, Rote Wegameisen, Höhlengrillen, türkische Stachelmäuse und Dshungarische Zwerghamster. Außerdem können Eltern und Kinder einmal täglich der Fütterung der Elefanten, Raubtiere, Pinguine oder der Aquarienbewohner beiwohnen.

Streichelzoo für Kinder

Kinder die den hautnahen Kontakt zu Tieren suchen, sind im im Streichelzoo bestens aufgehoben. Kamerunschafe, Meerscheinchen, Kanninchen und Minischweine warten hier auf Streicheleinheiten. Anschließend besuchen die Kinder die Brut- und Aufzuchtstation oder toben sich auf einem der Spielplätze aus.

Tipp

Kindergeburtstag im Zoo Dresden

Wo und wann

KONTAKT

Zoo Dresden GmbH
T: +49 (0) 351 4780618

ADRESSE

Tiergartenstraße 1
Dresden, 1219
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez ab 8:30 (Frühjahr bis 17:30, Sommer bis 18:30, Winter bis 16:30 Uhr)

Stand: Jul.2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 12,-

Kinder 3-16 J: € 4,-

Familien: € 30,- (2 Erwachsene mit bis zu 4 Kindern)

Bollerwagen: € 1,-

Stand: Jul.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,108 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.36 km
Distanz: 1.46 km
Distanz: 1.63 km
Sa, 15 Dez bis Sa, 15 Dez
Distanz: 35.10 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.38 km
Distanz: 3.12 km
Distanz: 3.59 km

Spezial

Mami-Checkerinnen gesucht!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

DIE RICHTIGEN WINTERJACKEN FÜR AKTIVE MAMAS

 

Um jeder Wetterlage samt Nachwuchs gewachsen zu sein und Spaß im Freien zu haben, ist eine schicke und funktionelle Jacke ein Must Have.

Lies in unserem Beitrag, was es alles zu beachten gilt!

Wer hat gewonnen?

 

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Deutschland.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Wellness und andere geeignete Ausflüge für Schwangere

Während der Schwangerschaft drehen sich die Gedanken häufig um die Zukunft und den Embryo. Da braucht es Abwechslung!

Informiere Dich gleich über die wichtigsten Informationen rund um das Thema Wellness für Schwangere.

Falkys bunter Herbst


Wenn das Laub seine Farbe wechselt und die letzten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln, ist genau der richtige Zeitpunkt für einen Urlaub mit der ganzen Familie gekommen!

Jetzt gibt es nur mehr eine Frage: Lieber nach Österreich, Kroatien oder Südtirol?

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!