• Familienermäßigung
  • Regen ist kein Problem
Das Museum Frohnauer Hammer

Alte Techniken sehen sich Familien im Museum Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz an.

Der Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz ist interessantes Museum für die Eltern und Kinder. Bis 1904 wurde in der ursprünglich 1436 erbauten Getreidemühle, Werkzeuge für Bergbau und Landwirtschaft errichtet. Die Familien sehen sich funktionsfähige kleine Hammer und Blasebälge an, wobei zwei Wasserräder eine wichtige Funktion haben. Begeistert beobachten die Kinder die alte Technik der Eisenbearbeitung aus dem 17. Jahrhundert.

Volkskunst im Museum

In der Volkskunstgalerie des Museum Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz gewinnen die Familien einen Eindruck in das volkskünstliche Schaffen der obererzgebirgischen Menschen, speziell der Schnitzkunst. Pyramiden und Nussknacker sind nur einige Beispiele für die Ausstellungsstücke, die sich die Eltern und Kinder fasziniert ansehen.

Der letzte große Ausstellungspunkt des Rundganges ist das Herrenhaus, in dem die Familien die Klöppeltechnik bewundern. Eine Klöpplerin erklärt die Technik und zeigt den Familien Beispiele für das erzgebirgische Spitzenklöppeln.

Gastronomische Empfehlung

Im Anschluss können sich die Familien im Erdgeschoss in der historischen Gaststätte Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz stärken oder über das Erlebte miteinander sprechen.

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Museum Frohnauer Hammer
T: +49 (0) 3733 22000

ADRESSE

Sehmatalstraße 3
Annaberg-Buchholz, 9456
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-So 9:00-12:00, 13:00-16:00

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,-

Kinder: € 2,-

Familien: € 9,-

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 6 Jahren
6,596 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.04 km
Distanz: 5.07 km
Distanz: 8.55 km
Mi, 27 Sep bis Mo, 25 Dez
Distanz: 61.29 km

Essen in der Nähe

Distanz: 29.32 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!