• Kinderwagengerecht
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Der Botanische Garten in Adorf lädt die Familien zur Besichtigung ein.

Einen Einblick in die Vielfalt der Pflanzenwelt erhalten die Eltern und Kinder im Botanischen Garten in Adorf. Während ihres Rundganges durch die gepflegte Anlage lassen sie die Farbenpracht auf sich wirken und genießen die Blumendüfte.

Neben einer Fülle von Farnen sehen sich die Besucher die Alpinen Pflanzen aus mehreren Ländern der Welt an. Zwerggehölze aus Asien und Amerika sowie Weiden, Pflanzen der Sierra Nevada, bzw. Pflanzen wie sie in Neuseeland wachsen, werden auf dem Gelände des Botanischen Gartens in Adorf bestaunt.

Die Kräuter- und Heilpflanzen laden die Eltern und Kinder zum Erraten des jeweiligen Kräutleins ein und die Hochstauden zum Bewundern. Neben Steingartenpflanzen entdecken sie außerdem ein Areal  in dem Pflanzen des Moors zu Hause sind und ein Kammholzzone. Zwerggehölze und das Gartenhaus sind neben dem Pavillon eine weitere Einrichtung im Botanischen Garten in Adorf.

Die Miniaturschauanlage "Klein-Vogtland" gehört zusammen mit dem Botanischen Garten zu dem städtischen Museum von Adorf.

Wo und wann

KONTAKT

Botanischer Garten Adorf
T: +49 (0) 37423 48060

ADRESSE

Waldbadstr.
Adorf, 8626
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt 10:00-18:00

Stand: Jun. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: €4,-

Kinder: €1,50

Familienkarte: €9.-

Stand: Jun. 2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,806 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Planschen im Freibad (c) Waldbad Adorf

Waldbad Adorf

Sachsen
Distanz: 0.00 km
Distanz: 5.15 km
Distanz: 5.15 km
Distanz: 7.87 km
Distanz: 10.77 km
Distanz: 11.30 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!