Erster Geologischer Lehrpfad in Jena

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Erster Geologischer Lehrpfad in Jena.

Den Ersten Geologischen Lehrpfad in Jena finden die Eltern und Kinder im Osten der Stadt. In der Schillstraße in Jena-Ostbeginnt die Markierung mit einem blauen Symbol auf einem orangefarbenen Quadrat.
Der Lehrpfad ist ca. 3 Kilometer lang und führt die Spaziergänger über die Wilhelmshöhe zum Hausberg bis zu den Steinmalen, die sich hinter dem Fuchsturm befinden.
Die Wanderung ist für die Eltern und Kinder sehr informativ. Sie erhalten spannende Informationen zum Beispiel über den OberenBuntsandstein oder auch den Unteren Muschelkalk. Außerdem lernen die Familien was die Trias ist und welche Gesteinsschichten der Trias um Jena herum vorkommen. Gerade Kinder als kleine Geologen haben sehr viel Spaß auf dem Geologischen Lehrpfad in Jena.
Der Lehrpfad wurde übrigens auch von Schülern in der ehemaligen DDR angelegt, deren Interesse an Geologie in einer Arbeitsgemeinschaft gefördert wurde. 

TIPP: Mittlerweile gibt es auch einen zweiten Geologischen Lehrpfad der über die Teufelslöcherdurch das Pennickental in Jena führt.

Kombitipp

Planetarium

 

 

 

 

Wo und wann

KONTAKT

THUECOM Medien GmbH
T: +49 (0) 361 7308-800

ADRESSE

Am Gänseberg
Jena, 7749
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt. 2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt. 2014

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,599 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.03 km
Distanz: 1.21 km
Distanz: 1.25 km
Zeiss-Planetarium Jena

Planetarium Jena

Thüringen
Distanz: 1.34 km
Distanz: 1.42 km
Distanz: 1.46 km
Distanz: 1.56 km
Distanz: 1.63 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.34 km
Distanz: 1.34 km
Distanz: 1.34 km

Spezial

Bücher schenken

 

Bücher gehören in jeder Altersklasse zu passenden Geschenken.

Warum das so ist, erfährst Du im Artikel!

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!