Stausee Hohenwarte

  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Hohenwarte Stausee 

Der Hohenwarte Stausee, der zu der fast 80 Kilometer langen Saalekaskade gehört, bietet Eltern und Kinder viele Möglichkeiten für Naturerlebnisse oder sportliche Aktivitäten.

Das Thüringer Meer

Der Hohenwarte Stausee wird auch liebevoll als Thüringer Meer bezeichnet. Mit einer Fläche von über 7 Quadratkilometern rechtfertigt die Hohenwartetalsperre diesen Namen als immerhin viertgrößte Talsperre in Deutschland. Auf dem Stausee-Rundweg erwandern Eltern und Kinder diese wildromantische Landschaft. Ungefähr 300 Höhenmeter sind dabei von den Familien zu überwinden, die aber mit immer neuen tollen Ausblicken belohnt werden.

Sehenswert

Fasziniert betrachten Eltern und Kinder die 75 Meter hohe Staumauer, die eine Länge von über 400 Metern aufweist. Beim erstmaligen Aufstauen in den 40er Jahren wurde dabei ein ganzes Dorf überflutet. 250 Menschen mussten dazu vorher umgesiedelt werden.

Attraktives Ausflugsziel

Ebenso eindrucksvoll erleben die Familien Geschichte bei der Linkenmühle. Dort führte eine 30 Meter hohe Brücke über den See, die im Krieg gesprengt wurde. Die Brückenruine ist weiterhin sichtbar. Eine früher bestehende Brücke liegt inzwischen unter dem Wasserspiegel und kann ebenso wie die Überreste der gesprengten Ruine betaucht werden. 

Schifffahrt

Eltern und Kinder können mit Freizeitbooten den Hohenwarte Stausee befahren oder sich mit einem Fahrgastschiff über den See befördern lassen. Ein Erlebnis ist sicherlich auch eine Seeüberquerung mit der Mühlfähre, der einzigen Autofähre Thüringens.

Kombitipp

Tiergehege in Saalfeld

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Unterwellenborn
T: +49 (0) 3671 6731-0

ADRESSE

Staussee
Hohenwarte, 7338
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Aug.2013

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Aug.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,562 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.12 km
Distanz: 9.51 km
Distanz: 9.64 km
Distanz: 10.03 km
Distanz: 10.03 km
Distanz: 14.63 km
Distanz: 14.93 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 29.39 km
Distanz: 36.07 km
Distanz: 36.59 km

Aus Mamis Lade

Dresden mit Kindern: 10 Ausflugstipps für Familienurlaub in Dresden


Wer nach einem kinderfreundlichen Ort für einen Städtetrip sucht, der wird in Dresden fündig. Hier kommen nämlich nicht nur kulturinteressierte Erwachsende auf ihre Kosten, auch für die Kleinen gibt es jede Menge zu bestaunen. Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung – hier ist für jeden etwas dabei. Doch wohin mit Kindern in Dresden? Das verraten die folgenden Ausflugstipps.

Reisen mit Kids – so gelingt der Familienurlaub von Anfang an

 

Erwachsene wollen im Urlaub etwas Erleben, jeden Tag Unternehmungen machen, viel sehen, Kultur erleben. Kinder brauchen noch nicht so viele Reize. Sie freuen sich über einen Tag am Strand oder im Schwimmbad, finden den Tierpark wahnsinnig interessant.

Mit Kindern die Natur der Seiser Alm entdecken!

 

Mit Kindern kann man viele Urlaubsdestinationen anfliegen oder aber auch anfahren. Aber meist liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor unserer Nase oder aber auch in der Nähe davon: auf der Seiser Alm in Südtirol! 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!