Kindergeburtstag im Alpinen Museum in München

Die Geschichte des Alpinismus erleben - in der Dauerausstellung im Alpinen Museum in München

Das Alpine Museum in München hat ein umfangreiches Kindergeburtstags - Angebot zusammengestellt, bei dem die Geburtstagsschar gut unterhalten wird. Bei den Programmen steht das Ausprobieren und künstlerische Gestalten stets im Vordergrund. Ganz nebenbei werden die Ausstellungsinhalte, die sich allesamt mit dem Alpinismus beschäftigen, vermittelt. Und selbstverständlich darf Spiel und Spaß beim Kindergeburtstag auf der Praterinsel an der Isar nicht zu kurz kommen.

Folgende Programme stehen im Alpinen Museum in München zur Auswahl:

Bergzauberland - Alpenmärchen für Spurensucher (5 - 7 Jahre)
Die Kinder hören alte und neue Geschichten von geheimnisvollen Wesen, die sich in den Bergen verstecken. In tiefen Felsspalten und Höhlen hausen Zwerge, Tiere und andere Wesen, die das helle Tageslicht scheuen. Dort bewachen sie ihre unermesslichen Schätze. Manchmal begegnen sie den Alpenbewohnern oder Bergssteigern und stellen ihnen eine schwierige Aufgabe. In der Ausstellung und im Garten des Alpinen Museums machen sich die Kinder auf die Suche, welche Spuren und Zeichen, die sie bei uns hinterlassen haben. Danach entwerfen sie ein Bergzauberwesen nach ihren eigenen Vorstellungen.

  • Preis: € 90,-, zzgl. € 1,- Materialkosten pro Person
  • Dauer: 2 Stunden

Bergspitze. Eine Abenteuerreise in die Berge (6-10 Jahre)
Im Alpinen Museum begeben sich die Kinder beim Kindergeburtstag auf eine Abenteuerreise in die spannende Welt der Berge. Mit einer selbstgemachten Ausrüstung erkunden sie ihre Fähigkeiten bei der Eroberung von Höhen und auf unwegsamem Gelände. Dazu stellen sie eigene Bergsteigerutensilien wie Seil und Gipfelbuch her.

  • Preis: € 90,-, zzgl. € 1,- Materialkosten pro Person
  • Dauer: 2,5 Stunden

Isarkiesel. Eine Entdeckungsreise in die geologische Geschichte der Isar (7 - 16 Jahre)
Das Alpine Museum auf der Praterinsel ist Ausgangspunkt einer Exkursion an die Isar. Hier werden Isarkiesel gesammelt, mit Hammer und Lupe erforscht und bestimmt. Anschließend werden sie nach geologischen Gesichtspunkten geordnet und Spannendes über die Entstehung der Alpen vermittelt.

  • Preis: € 180,-, zzgl. € 1,- Materialkosten pro Person
  • Dauer: 3 Stunden
  • Wetterfeste Kleidung ist notwendig, da der Kindergeburtstag teilweise am fließenden Gewässer (Isarufer) stattfindet.

Stadt, Land, Fluss. Kartenlesen leicht gemacht (8 - 12 Jahre)
Wie kann man sich unterwegs orientieren? Das Thema Kartografie wird im Alpinen Museum spielerisch mit Experimenten, einem kleinen Höhenlinienquiz untersucht und mit einem Schatzkartenspiel abgerundet. Anschließend wird das Wissen kreativ in eine Landkarte aus verschiedenen Naturmaterialien umgesetzt.

  • Preis: € 90,-, zzgl. € 1,- Materialkosten pro Person
  • Dauer: 2 Stunden

Abenteuer Boulderstein. Die Kunst des Kletterns (8 - 12 Jahre)
In der Ausstellung erfahren die Kinder mit welchen Mitteln sich die Hindernisse beim Bergsteigen früher wie heute bewältigen lassen. Dabei gibt es reichlich Anschauungsmaterial zum Anfassen. Anschließend können sich die Kinder selbst am Bouldersteinen im Garten des Alpinen Museums versuchen.

  • Preis: € 130,- (bis 8 Teilnehmer)
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Hinweis: Dieser Kurs ist nur von April bis Oktober buchbar.

Die maximale Teilnehmerzahl beim Kindergeburtstag im Alpinen Museum in München ist mit 14 Kindern festgelegt. Die Kurse sind mit einem Aufschlag auch mit einer halbstündigen Geburtstagsfeier buchbar. Die Kinder werden in dieser Zeit betreut und von den Eltern mit mitgebrachten Kuchen und Getränken versorgt (Geschirr wird zur Verfügung gestellt).

Wo und wann

KONTAKT

Alpines Museum des DAV
T: +49 (0) 89 211224-0

ADRESSE

Praterinsel 5
München, 80538
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez (nach Vereinbarung)

Stand: Dez.2015

Eintrittspreis

Pauschale Kurs: ab € 90,-

Stand: Dez.2015

Kinderalter

Für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren
7,363 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Familienabenteuer Tux – Finkenberg

 

Die Berge an sich sind für Kinder schon ein einziger großer Spielplatz. Über Almwiesen rennen, Kühe beim Grasen beobachten oder durch verwunschene Wälder gehen, wo hinter jedem Busch eine Hexe versteckt sein könnte. Es gibt beim Familienurlaub im Zillertal aber noch viel mehr zu entdecken. Was genau, das zeigen aus Sicht der Eltern kinderwagengerechte Themenwege für Jung und Alt.

Aus Kinderaugen: Sechs wundersame Welten in Tux – Finkenberg.

Brillen für Kinder

 

Mit der Einführung des gregorianischen Kalenders und der dazu gehörigen zwölf Monate wurde jedem Monat ein spezieller Stein zugewiesen.

Schmuckstücke mit den entsprechenden Edelsteinen dienen nicht nur als Zierde, sondern auch als Glücksbringer.

Ein perfektes Geschenk für besondere Anlässe!

Flugreisen mit der Familie


Wenn der Familienurlaub geplant ist und die Reise endlich beginnen kann, ist eine Flugverspätung natürlich sehr ärgerlich.

Wir haben die besten Tipps!

Handyschutz

 

Starke Begleiter für Kids – wir haben viele Tipps zur Auswahl der richtigen Handyhülle!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!