Industrielehrpfad Kirchmöser in Brandenburg an der Havel

  • Mit Öffis erreichbar

Die Kinder und Eltern erkunden die Geschichte des Industriestandortes Kirchmöser in Brandenburg an der Havel auf dem Industrielehrpfad.

Über die wechselvolle Geschichte vom Bauern- und Fischerdorf hin zum Industriestandort erfahren die Kinder und Eltern beim Spaziergang auf dem Industrielehrpfad Kirchmöser in Brandenburg an der Havel.

Industriekultur entdecken

Ihren Rundgang über den Industrielehrpfad Kirchmöser beginnen die Familien am Nordtor der ehemaligen Königlich Preußischen Pulverfabrik. Zwei Rundwege von 4 km und 14 km Länge führen durch den Industriestandort, der eingebettet in die schöne märkische Seenlandschaft liegt.

Die Kinder und Eltern spazieren vorbei an architektonisch interessanten Gebäuden. Auf Schautafeln erhalten sie Hintergrundinformationen zu den Bauwerken und Produktionsstätten.

Eine der 15 Stationen des Industrielehrpfades Kirchmöser ist der 65 Meter hohe Wasserturm. Nachdem die Familien den Aufstieg auf den Wasserturm geschafft haben, genießen sie den fantastischen Rundblick über die ehemaligen Industrieanlagen unter ihnen, über Brandenburg und die reizvolle märkische Seenlandschaft.

Es besteht auch die Möglichkeit an einer Führung über den Industrielehrpfad Kirchmöser teilzunehmen.

Wo und wann

KONTAKT

Industrielehrpfad Kirchmöser
T: +49 (0)3381 20874023

ADRESSE

Unter den Platanen (Nordtor)
Brandenburg an der Havel OT Kirchmöser, 14774
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Mi-So 13:00-17:00

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Jan.2013

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,070 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Marienbad Brandenburg

Marienbad Brandenburg

Brandenburg
Distanz: 6.63 km
Distanz: 7.36 km
Distanz: 11.04 km
Distanz: 12.02 km
Distanz: 12.02 km

Essen in der Nähe

Distanz: 33.96 km
Distanz: 38.87 km
Distanz: 42.21 km

Spezial

Kindertorte bestellen

 

Um die Geburtstagsparty für die Kinder so perfekt wie möglich zu organisieren, gehört auch das richtige Essen auf den Tisch. Neben dem Mittagessen darf die richtige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen...

EF Sprachreisen


Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Mit dem Auto in den Urlaub

 

Ein günstiger Familienurlaub auf dem Zeltplatz am Strand oder doch lieber ein Hotel mit Pool? Schöne Urlaubsziele gibt es einige, doch so manche liegen weit von zu Hause entfernt. Wenn eine lange Autofahrt bevorsteht, ist es ratsam, sich je nach Alter der Kinder entsprechend vorzubereiten, damit alle glücklich und sicher am Urlaubsziel ankommen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!